Wir sind die Veränderung

20 Porträts starker Frauen

  • Sofort lieferbar
20,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Junia (Mai/Juni) 
Mitgliederzeitschrift der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd)
Düsseldorf
Es gibt so viele Frauen, die Unglaubliches geleistet haben, Pionierinnen waren oder mit ihren Taten zu Vorbildern wurden und damit andere Menschen inspirierten. Leider fiel die Rezeption über sie jedoch oftmals deutlich spärlicher aus, als dies bei den männlichen Kollegen der Fall war. In 20 Portraits skizziert der Autor besonders beeindruckende Frauenfiguren der Geschichte, die in ihrer Epoche von traditionellen Wegen abwichen und ihren eigenen gegangen sind.

Frauen können die Welt verändern - und sie tun es auch! Dieses Buch bietet Lebensgeschichten von Frauen, die in ihrer Epoche von traditionellen Wegen abwichen und Pionierarbeit leisteten. Auch heute können sie uns inspirieren: Hildegard von Bingen, Katharina von Bora, Kaiserin Maria Theresia, Herzogin Anna Amalia, Olympe de Gouges, George Sand, Bertha von Suttner, Selma Lagerlöf, Maria Montessori, Rosa Luxemburg, Eglantyne Jebb, Gabrielle "Coco" Chanel, Peggy Guggenheim, Anaïs Nin, Simone de Beauvoir, Marion Gräfin Dönhoff, Mutter Teresa, Rosa Parks, Joan Baez, Brigitte Wagner-Pischel.

Korth, MichaelMICHAEL KORTH ist Experte für die Musik des Mittelalters und Herausgeber von Werken großer Dichtersänger. Seine Bücher, Bühnenwerke und Tonträger erstrecken sich über eine große Bandbreite kulturgeschichtlicher Themen und sind in 16 Sprachen übersetzt. 2016 erhielt er das Goldene Ehrenzeichen des Bundeslandes Niederösterreich.
Mehr von Michael Korth

Fundament und Zukunft unserer Kultur
PATMOS VERLAG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
29,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\