Wer hat sich hier versteckt? Suche die Waldtiere

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.01.2020.
9,99 €
inkl. MwSt.

Komm mit in den Wald!
Liebevolle Illustrationen laden die Kleinsten ein, erste Tiere und Pflanzen im Wald zu erkunden. Neben Wildschwein, Hirsch und Igel gibt es auch viele kleine Details zu entdecken. Findest du den Hirschkäfer? Und siehst du die fleißigen Ameisen?

Spielspaß für Kinder ab 18 Monaten
Die leicht verständlichen Reime machen große und kleine Entdecker neugierig. Was sich wohl hinter den Schiebern verbirgt? Durch das Ziehen verändert sich das Bild und überraschende Details werden sichtbar. Wer versteckt sich denn da im Baumstamm? Schau, es ist der kleine Dachs.
Fördert die Motorik
Durch die große Ausstanzung am Seitenrand lassen sich die stabilen Schieber besonders gut greifen und herausziehen. Das gelingt schon den Kleinsten, macht Spaß und trainiert ganz nebenbei die Feinmotorik.

Grimm, Sandra
Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht, die sich in ihrem Dachgeschoss in den Regalen drängeln. Und ein weiteres Regal wartet bereits auf neue Abenteuer für neugierige Leser ...

Jelenkovich, Barbara
Schon als Kind haben Barbara Jelenkovich Zeichnungen in Büchern fasziniert. Heute ist sie es, die Kindern dieses Seherlebnis bietet. Geboren wurde s
ie 1961 in Triest. Ihr Studium absolvierte sie an dem "Staatlichen Institut der Künste" in ihrer Heimatstadt sowie an der "Akademie der Schönen Künste" in Venedig. Heute lebt Barbara Jelenkowich als freie Illustratorin mit ihrer Familie im italienischen Udine. Über 80 Bücher hat Barbara Jelenkovich bislang illustriert, die in zwölf Sprachen übersetzt wurden. Für einige ihrer Arbeiten erhielt sie Auszeichnungen und Preise. Die Illustratorin liebt ihre Arbeit, denn: "Die Themen sind genauso verschieden wie die Effekte, die man jedes Mal neu suchen und ausprobieren kann.!
Mehr von Sandra Grimm

Bilderbuch
ELLERMANN , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 23.03.2020.
10,00 €

OETINGER , 2020
Pappbilderbuch
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.02.2020.
6,00 €

Ravensburger Buchverlag , 2020
Pappbilderbuch
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.02.2020.
9,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\