Von Allem und vom Einen

Neuausgabe des Klassikers

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 22.06.2020.
26,00 €
inkl. MwSt.

Jahrhundertealte Inspirationen neu entdecken

In seinem imposanten Prosawerk Von Allem und vom Einen zeigt sich Rumi, der große Mystiker des Islam, in einem neuen Licht: nicht nur als Meister der Poesie, sondern auch als geistiger Lehrer, als intellektuelle Autorität in der Auslegung des Koran - und als weiser Kenner menschlicher Lebensnöte. Es ist eine Sammlung zahlreicher Gespräche, in denen wir Rumi unmittelbar erleben und ihn als historische Figur begreifen.

"Rumi lebte durchaus nicht immer auf den höchsten Wolken mystischer Kontemplation. Im Gegenteil, kein anderer persisch schreibender Dichter hat dem Volk so aufs Maul geschaut wie er." (Annemarie Schimmel)

Rumi, Dschelaladdin
Dschelaladdin Rumi (1207-1273), genannt Maulana ("unser Meister"), ist neben Hafis der bedeutendste Dichter Persiens. Er wurde am nördlichen Rand des afghanischen Zentralmassivs in Balch geboren. Den größten Teil seines Lebens verbrachte er im anatolischen Konya. Nach dem Studium der Literatur wurde Rumi in die Geheimnisse der Mystik eingeweiht.

Schimmel, Annemarie
Annemarie Schimmel (1922 - 2003) war Professorin für islamische Sprachen und Religionsgeschichte und lehrte an der Universität Harvard. Für ihr umfangreiches Werk und ihr kulturvermittelndes Wirken erhielt sie u.a. den Übersetzerpreis der Darmstädter Akademie, die Levi della Vida-Medaille, den Großen Staatspreis von Pakistan.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\