Vanitas - Schwarz wie Erde

Thriller

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Susanne  Steufmehl
Buchberatung
Sankt Michaelsbund
Undercover-Agentin Carolin lebt mit einer neuen Identität ausgestattet in Wien. Ihr letzter Einsatz gegen das Organisierte Verbrechen lief so gründlich schief, dass man sogar ihren Tod vortäuschen musste. Trotzdem hat sie auch in ihrem neuen Leben als Grabfloristin ständig panische Angst vor einer Enttarnung, denn die Rache der Russenmafia würde qualvoll und diesmal wirklich tödlich sein.
Als eines Tages ein Bouquet aus Disteln und Narzissen geordert wird, weiß sie, dass ihr Verbindungsmann beim BKA einen Auftrag für sie hat, denn die beiden kommunizieren mithilfe der Blumensymbolik. Der Fall führt Carolin nach München. Dort soll sie sich mit der Erbin eines Baulöwen anfreunden und versuchen herauszufinden, was hinter einer Serie mysteriöser Unfälle auf Großbaustellen in der Stadt steckt.  Ursula Poznanskis neue Story bezieht ihren Thrill aus den ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden Carolins, dem tief verborgenen Familiengeheimnis auf die Spur zu kommen, und ihrer an Paranoia grenzenden Angst, von ihren Feinden aufgespürt zu werden. Von dieser cleveren Agentin will man unbedingt mehr lesen.

Tödliche Blumengrüße: "Vanitas - Schwarz wie Erde" ist der Auftakt zur neuen Thriller-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Ursula Poznanski. Eine Wiener Blumenhändlerin mit dunkler Vergangenheit ermittelt gegen ein skrupelloses Verbrecher-Syndikat.

Auf dem Wiener Zentralfriedhof ist die Blumenhändlerin Carolin ein so gewohnter Anblick, dass sie beinahe unsichtbar ist. Ebenso wie die Botschaften, die sie mit ihren Auftraggebern austauscht, verschlüsselt in die Sprache der Blumen - denn ihre größte Angst ist es, gefunden zu werden. Noch vor einem Jahr war Carolins Name ein anderer; damals war sie als Polizeispitzel einer der brutalsten Banden des organisierten Verbrechens auf der Spur. Kaum jemand weiß, dass sie ihren letzten Einsatz überlebt hat. Doch dann erhält sie einen Blumengruß, der sie zu einem neuen Fall nach München ruft - und der sie fürchten lässt, dass sie ihren eigenen Tod bald ein zweites Mal erleben könnte ...

Ein psychologisch dichter Thriller mit ungewöhnlicher H
eldin und Gänsehaut-Garantie!

Poznanski, Ursula
Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren, wo sie mit ihrer Familie auch heute lebt. Die ehemalige Medizin-Journalistin ist eine der erfolgreichsten Autorinnen deutscher Sprache: Mit ihren Jugendbüchern (von «Erebos» bis «Thalamus») steht sie Jahr für Jahr ganz oben auf den Bestsellerlisten, ihre Thriller für Erwachsene erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit. Nun hat sie eine der ungewöhnlichsten Heldinnen der Kriminalliteratur geschaffen - eine Blumenhändlerin mit dunkler Vergangenheit...

"So schön morbide." Brigitte 20190211
Mehr von Ursula Poznanski

MP3 Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe. 630 Min.
DHV DER HÖRVERLAG , 2019
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 26.08.2019.
20,00 €

LOEWE VERLAG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
19,95 €

Bilderbuch
LOEWE VERLAG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
9,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\