Undercover Robot - Mein erstes Jahr als Mensch

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Bücherscout Johanna 
borro medien Bücherscout
Dotty, ein Robotermädchen, besucht zum ersten Mal eine Schule für Menschenkinder. Niemand darf wissen, dass sie eigentlich gar kein Mensch, sondern ein Roboter ist, denn sie macht bei einem Roboterwettbewerb mit: Sie soll ein Jahr lang unerkannt eine Schule besuchen. Zwar findet sie bald Freunde, aber ihr Mitschüler Martin ist kurz davor, ihr Geheimnis aufzudecken …
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, denn es war spannend und lustig, denn Dotty versteht oft nicht, wie die Menschen sich verhalten. Ich würde es gleichermaßen an Jungen und Mädchen weiterempfehlen.
 

Von Robotern, Mitschülern und anderen seltsamen WesenEin Kinderbuch über Schule, Familie und Freundschaft für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren.Ein Roboter (heimlich!) in der Schule
Dotty ist Teil eines supergeheimen Geheimprojekts. Ein Jahr lang soll das Robotermädchen eine normale Schule besuchen. Dabei darf niemand merken, dass sie gar kein echter Mensch ist. Dotty stolpert von einem Fettnäpfchen zum nächsten. Woher soll man als Roboter auch wissen, dass Lehrer nicht immer die Wahrheit hören wollen? Oder dass Regeln manchmal dazu da sind, gebrochen zu werden? Da brennen einem ja glatt die Schaltkreise durch! Wird Dotty es schaffen, ein ganzes Schuljahr undercover zu überstehen?Eine witzige, spannende und kluge Geschichte darüber, was es eigentlich heißt, ein Mensch zu sein - und worauf es im Leben wirklich ankommt.

Mitreißende Geschichte mit Humor und Tiefgang: Die liebenswerte Heldin Dotty ist einfach zum Schieflachen und regt gleichzeitig zum Nachdenken anAb 10 Jahr
en: Dieses lustige Kinderbuch ist das ideale Geschenk für Jungen und Mädchen ab der 4. KlasseSo macht Lesen Spaß: Spannend, voller Humor und rasanter KomikExtra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin Über das Buch
"Undercover Robot - Mein erstes Jahr als Mensch" ist eine spannende und lustige Abenteuergeschichte für Fans von "Bitte nicht öffnen!". Ein großer Lesespaß für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren.

Edmonds, David
David Edmonds ist ein mit vielen Preisen ausgezeichneter Journalist sowie Autor und Co-Autor von elf Büchern, die in 25 Sprachen übersetzt wurden. Er betreibt mehrere Podcasts, u.a. "Philosophy Bites" mit über 35 Millionen Downloads. David Edmonds studierte in Oxford Philosophie und promovierte an der Open University. In den letzten zehn Jahren war er am "Uehiro Centre for Practical Ethics" der Oxford University tätig. Er ist Mitglied des RSA-Ausschusses, der sich mit Fragen der Künstlichen Intelligenz befasst. Wenn er nicht arbeitet, liest er seinen Kindern Kinderbücher vor.
Fraser, Bertie
Hugh "Bertie" Fraser studierte Altphilologie in Oxford und begann in den 1980er Jahren seine Karriere als Journalist. 1990 zog er nach Russland, wo er drei Jahre lang für die Financial Times, den Independent und andere Zeitungen über das Ende der Sowjetunion berichtete. Später trat er dem BBC World Service bei, wo er zwölf Jahre lang arbeitete. 2005 gründete er Storynory, eine Podcast- und Audio-Website für Kinder. Mit rund 1 Million Downloads pro Monat ist Storynory einer der erfolgreichsten Podcasts für Kinder.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\