Sand

Roman. Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, Kategorie Belletristik 2012

  • Sofort lieferbar
12,00 €
inkl. MwSt.

"Er aß und trank, bürstete seine Kleider ab, leerte den Sand aus seinen Taschen und überprüfte noch einmal die Innentasche des Blazers. Er wusch sich unter dem Tisch die Hände mit ein wenig Trinkwasser, goss den Rest über seine geplagten Füße und schaute die Straße entlang. Sandfarbene Kinder spielten mit einem sandfarbenen Fußball zwischen sandfarbenen Hütten. Dreck und zerlumpte Gestalten, und ihm fiel ein, wie gefährlich es im Grunde war, eine weiße, blonde, ortsunkundige Frau in einem Auto hierherzubestellen."

Herrndorf, Wolfgang
Wolfgang Herrndorf, 1965 in Hamburg geboren und 2013 in Berlin gestorben, hat ursprünglich Malerei studiert. 2002 erschien sein Debütroman «In Plüschgewittern», 2007 der Erzählband «Diesseits des Van-Allen-Gürtels». Es folgten die Romane «Tschick» (2010), mittlerweile in sechsunddreißig Sprachen übersetzt, «Sand» (2011), ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, sowie posthum das Tagebuch «Arbeit und Struktur» (2013) und der unvollendete Roman «Bilder deiner großen Liebe» (2014).

Ebenso rätselhaft wie bewegend. Die ZEIT
Mehr von Wolfgang Herrndorf

Texte, die bleiben sollten
ROWOHLT TB. , 2020
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.09.2020.
10,00 €

enthält: Tschick, Sand, Arbeit und Struktur und Bilder deiner großen Liebe, Lesung. Gekürzte Ausgabe. 1916 Min.
ARGON
CD
  • Sofort lieferbar
24,95 €

Ungekürzte Ausgabe, Lesung. 151 Min.
ARGON
CD
  • Sofort lieferbar
19,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\