Pik-Bube

Roman

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.09.2021.
9,99 €
inkl. MwSt.

Genie und Wahnsinn: ein Thriller auf höchstem Niveau von der vielfach preisgekrönten amerikanischen Literatur-Ikone Joyce Carol Oates.

Andrew Rush hat es als Schriftsteller geschafft. Um seinen Erfolg bei der Kritik und beim Publikum können ihn andere nur beneiden. Seine Romane haben sich weltweit mil lionenfach verkauft. Auch privat scheint das Glück ihm hold: Er hat eine liebevolle Ehefrau, drei erwachsene Kinder und ist ein respektierter Bürger der Kleinstadt in New Jersey, in der er lebt. Nur der von ihm sehr bewunderte Stephen King ist noch erfolgreicher als er.
Und deshalb nagt insgeheim der Neid an Rush. Um sein Vorbild zu übertrumpfen, verfasst er unter dem Pseudonym "Pik-Bube" düster-verstörende Thriller. So leicht ihm das Schreiben dieser rauschhaften Gewaltfantasien weit nach Mitternacht von der Hand geht, so verschwommen ist später seine Erinnerung an den Inhalt. Als ein Plagiatsvorwurf Rushs guten Ruf - und damit seine Existenz und seine Familie - bedroht, ist plötzl
ich "Pik-Bube" mit hinterhältigen Ratschlägen zur Stelle. Und fast gegen seinen Willen beginnt Rush ihnen zu folgen ...

"Nur wenige Autoren leuchten die dunkelsten Winkel des menschlichen Geistes derart gekonnt aus." Seattle Times

"'Pik-Bube' - ein äußerst amüsanter Horror-Thriller der renommierten US-Autorin Joyce Carol Oates." Deutschlandfunk Kultur

Noch mehr Lust auf Thriller von Joyce Carol Oates? Dann entdecken Sie die düsteren Erzählungen der Autorin in "Sieben Reisen in den Abgrund".

Oates, Joyce Carol
Joyce Carol Oates wurde 1938 in Lockport (New York) geboren. Sie zählt zu den bedeutendsten amerikanischen Autorinnen der Gegenwart. Für ihre mehr als siebzig Werke (Romane, Kurzgeschichten, Gedichte, Dramen, Essays, Literaturkritik) wurde sie vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem National Book Award. Joyce Carol Oates lebt in Princeton (New Jersey). Dort ist sie an der berühmten Elite-Universität »Distinguished Professor of the Humanities«, seit 1978 gehört sie der American Academy of Arts and Letters an.

"Joyce Carol Oates zeigt hier wieder, dass sie in so ziemlich allen Genres zu Hause ist und sie auch virtuos beherrscht." www.buchkritik.at 20181112
Mehr von Joyce Carol Oates

EDITION PHANTASIA , 2019
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im Dezember 2019.
30,00 €

Stories
DROEMER/KNAUR
Gebunden
  • Sofort lieferbar
22,99 €

Roman
S. FISCHER
Gebunden
  • Sofort lieferbar
24,00 €
Mehr zum Thema

  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\