Mitarbeiter in Ausnahmesituationen - Trauer, Pflege, Krise

Ein Leitfaden für Führungskräfte, Personalverantwortliche und Betriebsräte

  • Sofort lieferbar
28,00 €
inkl. MwSt.

Soforthilfe für menschliche Ausnahmesituationen
Geraten Mitarbeiter in persönliche Krisen - durch Todes- und Pflegefälle, Erkrankungen oder Ähnliches - wissen Führungskräfte oft nicht, wie sie sich verhalten sollen. Trauerbegleiter Thomas Achenbach zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wie Unternehmen den Umgang mit menschlichen Krisen zu einem Teil ihrer Unternehmenskultur machen, und wie Trauer und Pflege ins Betriebliche Gesundheitsmanagement integriert werden können. Das Buch enthält zahlreiche Checklisten und Vorlagen zum Download sowie eine No-go-Liste, die vor Fauxpas bewahrt. So können Chefs, Personaler und Betriebsräte kompetent agieren und Betroffene angemessen unterstützen.

Thomas Achenbach ist Redakteur, Blogger und zertifizierter Trauerbegleiter nach den Standards des Bundesverbands Trauerbegleitung, in dem er auch Mitglied ist. Als Trauerbegleiter ist er spezialisiert auf die Themen Männertrauer und Trauer im Arbeitsleben.

"[Das Buch] ist ein vielfältiger Helfer, der auch vordergründig Banales sorgfältig erläutert. Die Sprache ist angenehm, es macht - trotz des ernsten Themas - Freude, das Buch zur Hand zu nehmen. In Zeiten, in denen Vorgesetzte anders führen müssen, ist das Buch ein wichtiger Mosaikstein und gehört auch ohne konkreten Anlass zum Handapparat einer Führungskraft. Fazit: Für jede Führungskraft ist dieses Buch uneingeschränkt zu empfehlen." Joachim Schwede, Socialnet, 08.04.2020

"Das Buch ist kurz vor der Coronakrise herausgekommen, vermittelt aber auch Know-how, wie Arbeitgeber ihren Beschäftigten in unsicheren Zeiten Halt geben können." Daniela Furkel, Personalmagazin, 14.04.2020

"Vor der Corona-Krise geschrieben, heute leider relevanter denn je." EURuro, 22.04.2020
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\