Lieblingsplätze Engadin

  • Sofort lieferbar
17,00 €
inkl. MwSt.

Wo kann man in den Alpen beim Eispolo zuschauen? Wo fand Friedrich Nietzsche Inspiration für "Also sprach Zarathustra"? Und wo sind idealer Surfwind und Biketrails für jeden Geschmack garantiert? Natürlich im Engadin! An ihren Lieblingsplätzen lüften Daniel Badraun und Rolf Canal so manche Rätsel der Region, verraten Geheimtipps und zeichnen dabei ein liebevolles Porträt von Land und Leuten. In dem malerischen Hochtal spielen neben den Bergen die Pässe eine zentrale Rolle, sind sie doch Lebensadern und zugleich Verbindung zum Rest der Welt.

Daniel Badraun, geboren 1960 in Samedan, wuchs im Engadin auf. Heute arbeitet er als Kleinklassenlehrer in Diessenhofen und schreibt Krimis und Kinderbücher. In seiner Freizeit ist er oft in seiner alten Heimat mit dem Bike oder den Wanderschuhen unterwegs. Rolf Canal, Jahrgang 1959, ist in Samedan aufgewachsen. Nach seiner Ausbildung zum Fotografen in Kreuzlingen und einem Aufenthalt in Zürich zog es ihn zurück ins Engadin. Neben Landschaftsaufnahmen für Postkarten, Kalender und Bücher erstellt er Reportagen aller Art.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\