Klassik fürs Baby, 2 Audio-CDs

Sanfte Entspannung zum Einschlafen. 125 Min.

  • Sofort lieferbar
9,99 €

CD 1
1.1 Franz Schubert, Sinfonie Nr.3 D-Dur D200, II. Allegretto
1.2 Felix Mendelssohn-Bartholdy, Frühlingslied
1.3 Wolfgang Amadeus Mozart, Konzert für Klavier und Orchester Nr.21 C-Dur KV467, II. Andante
1.4 Franz Schubert, Streichquartett Es-Dur D87 op. posth. 125 Nr.1, III. Adagio
1.5 Robert Schumann, Fantasie C-Dur op.17, III. Langsam getragen. Durchweg leise zu halten
1.6 Wolfgang Amadeus Mozart, Serenade für Orchester D-Dur K250 / K248b "Haffner-Serenade", IV. Andante
1.7 Johann Sebastian Bach, Siciliano (aus: Sonata Nr.2 BWV1031)
1.8 Michael Haydn, Violinkonzert B-Dur, II. Adagio
1.9 Robert Schumann, Träumerei (aus: "Kinderszenen" op.15)
1.10 Wolfgang Amadeus Mozart, Adagio E-Dur KV261
1.11 Johann Pachelbel, Canon in D

CD 2
2.1 Ludwig van Beethoven, Klavierkonzert Nr.5 Es-Dur op.73, II. Adagio un poco mosso
2.2 Edvard Grieg, Holberg Suite op.40, II. Sarabande: Andante
2.3 Camille Saint-Saens, Violinkonzert Nr.3 b-moll, II.
Andantino quasi Allegretto
2.4 Wolfgang Amadeus Mozart, Serenade G-Dur "Eine kleine Nachtmusik", II. Romanze (Andante)
2.5 Frédéric Chopin, Nocturne op.9, No.2 Es-Dur
2.6 Joseph Haydn, Konzert D-Dur für Gitarre und Streicher, III. Menuett
2.7 Frédéric Chopin, Berceuse Des-Dur op.57
2.8 Antonio Vivaldi, Konzert D-Dur für Gitarre und Orchester, II. Largo
2.9 Antonio Vivaldi, Die Vier Jahreszeiten: Der Winter, II. Largo
2.10 Ludwig van Beethoven, Mondscheinsonate Sonata Nr.14 cis-moll, op.27/2, I. Adagio sostenuto
2.11 Ferdinando Carulli, Konzert A-Dur für Gitarre und Orchester, II. Adagio

Ludwig van Beethoven verbrachte seine Jugend in Bonn und war dort Schüler von Chr.G. Neefe. 1792 siedelte er nach Wien über und war dort kurze Zeit Schüler von Haydn, später von Salieri. Ab 1800 begann Beethovens Gehörleiden, das schließlich zur völligen Taubheit führte. Er komponierte 9 Sinfonien, 5 Klavierkonzerte, 32 Klaviersonaten, Kammermusik u.a.
Johann Sebastian Bach (1685-1750) war ein deutscher Komponist des Barock. Er gilt heute als einer der größten Tonschöpfer aller Zeiten, der die spätere Musik wesentlich beeinflusst hat und dessen Werke im Original und in zahllosen Bearbeitungen weltweit präsent sind.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\