Jenseits von Eden

Roman

  • Sofort lieferbar
16,90 €
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Nadine Fitzke
Online-Redaktion (in Elternzeit)
borro medien gmbh, Bonn
Ein literarischer Klassiker, sprachgewaltig und vielschichtig. "Es ist merkwürdig, wie fern uns ein Unglück ist, wenn es uns nicht selbst betrifft", sagte John Steinbeck einst. Dabei gelingt es ihm, seine Leser mitten in das Unglück der beiden Familien Trask und Hamilton hineinzuziehen. Die biblische Geschichte von Kain und Abel steht dabei gleich zweimal im Mittelpunkt der Handlung. Das Familiendrama, dass sich über mehrere Generationen entspannt, ist angesiedelt in Amerika und spielt von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Ergreifend!

Eine große amerikanische Familiensaga
Eine große amerikanische Familiensaga - verfilmt mit James Dean

Von der Mitte des letzten Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkriegs reicht die Zeitspanne, die diese große amerikanische Familiensaga umfaßt. Sie erzählt die Geschichte der Trasks und der Hamiltons: die Geschichte von Charles und Adam, den ungleichen Brüdern, die um die Liebe ihres Vaters buhlen und den Reizen derselben Frau erliegen. Von eben jener Cathy die ihren Mann und die neugeborenen Zwillinge verläßt, um sich ihren Lebensunterhalt in einem Bordell zu verdienen. Und von Aron und Caleb, ihren beiden Söhnen, deren spannungsgeladenes Verhältnis in einer modernen Version des biblischen Kainsmythos gipfelt.

Steinbeck, John
John Ernst Steinbeck, amerikanischer Erzähler deutsch-irischer Abstammung, geboren am 27. Februar 1902 in Salinas, wuchs in Kalifornien auf. 1918-24 Studium der Naturwissenschaften an der Stanford University, Gelegenheitsarbeiter, danach freier Schriftsteller in Los Gatos bei Monterey. Im Zweiten Weltkrieg Kriegsberichterstatter, 1962 Nobelpreis für Literatur, gestorben am 20. Dezember 1968 in New York.
Mehr von John Steinbeck

Roman. Mit Nachwort
MANESSE
Gebunden
  • Sofort lieferbar
25,00 €

Roman
DTV
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
10,95 €

MAREVERLAG
Buchleinen
  • Sofort lieferbar
32,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\