Ich bin (d)ein Buch, hol mich hier raus! (1). Vorsicht: Hier spukt ein Buch

Ein Buch für 6-8 Jahren zum Lesen-Lernen, mit interaktiven Comic-Geschichten, die mit dem Leser "mitwachsen"

  • Sofort lieferbar
12,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
 Borromäusverein e.V.
Wenn Bücher nur sprechen könnten … Dieser Traum wird für den kleinen Ben wahr! Als er im Deutschunterricht auf das gelbe Buch stößt, freunden die beiden sich gleich an. Es darf nur niemand erfahren, dass das Buch sprechen, springen, Buchstaben pusten und Fußball spielen kann! Das gelbe Buch ist aber ganz schön abenteuerlustig zum Ärger der Lehrer/-innen. Da muss Ben ganz schön aufpassen, dass niemand das Buch entdeckt. - In den vier Geschichten von Katja Frixe mit und über das Buch begleiten junge Leser/-innen Ben und seinen gebundenen Freund durch allerlei Schulabenteuer. Dabei steigt das Leseniveau von Geschichte zu Geschichte an. Somit ist sowohl für Leseanfänger/-innen als auch für fortgeschrittene Leser/-innen etwas in diesem Buch dabei. Die Illustrationen untermalen den Text und vereinfachen das Leseverständnis. Zusätzliche Lesemotivation wird durch den interaktiven Charakter geschaffen: Das gelbe Buch spricht die Leser/-innen immer wieder direkt an und fordert zum Handeln auf. Sie sollen sich einen Namen für das Buch überlegen, ihr Lieblingslied summen oder dem Buch frische Luft zu fächeln. Eine originelle Idee, ein Buch zum Protagonisten zu machen! Sehr empfehlenswert für Leseanfänger/-innen. Cornelia Braun

(medienprofile-Rezension; ausgezeichnet vom Borromäusverein e.V. als Erstlesebuch des Monats November 2021)
 


Ein Buch für Kinder von 6 bis 8 Jahren zum Lesen-Lernen, mit großer Schrift und interaktiven Comic-Geschichten, die mit dem Leser "mitwachsen"

Vorsicht: Dieses Buch macht süchtig - Lesen-Lern-Süchtig!

Oh, dieses Buch! Es tut ganz unauffällig. Aber aufgepasst: Seitdem es aufgetaucht ist, passieren seltsame Dinge in der Schule. Die Lehrerinnen trauen ihren Augen nicht. Manche glauben sogar, dass es spukt. Also lasst es bloß nicht raus ...
Ben und die anderen Kinder haben aber plötzlich den lustigsten Unterricht der Welt: Das Buch hilft ihnen heimlich, macht ständig Quatsch und kann fast alles. Zum Beispiel i-Punkte in Lehrernasen schießen, in der Pause auf dem Schulhof Fußball spielen und sogar die Affenkinder im Zoo austricksen.



Knackt jeden Lesemuffel
Dieses Buch ist interaktiv, irre witzig und hochbegabt! Es erzählt von sich höchstpersönlich als Held und Hauptperson die lustigsten Geschichten.

Vier Comic-Geschichten in vier unterschi
edlichen Lese-Stufen machen jedes Kind im Handumdrehen vom Lesemuffel zum Leseprofi! Interaktive Elemente und comicartige Bilder bringen zusätzlich jede Menge Spaß und entsprechen den Sehgewohnheiten der Kinder.



Mit interaktiven Elementen zur Unterstützung des Leselernprozesses.

Frixe, Katja
Katja Frixe studierte Erziehungswissenschaften und arbeitete als Lektorin in verschiedenen Kinder- und Jugendbuchverlagen, bis sie sich als Autorin selbstständig machte. Als Jolle in ihr Leben gewatschelt kam, konnte sie ihr Glück kaum fassen, und beschloss, seine Geschichte aufzuschreiben. Mit Pinguin, Mann und zwei Kindern lebt sie in Braunschweig.
Schulz, Tine
Bereits als Kind malte und kratzte Tine Schulz gerne Gesichter auf alle Dinge im Haus, verfolgt vom Stirnrunzeln ihrer Eltern. Es war völlig klar, dass sie das beruflich machen musste. Also studierte sie Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration und arbeitet seit 2013 als freiberufliche Illustratorin. Als "Das Buch" 2020 das erste Mal zum Ostseeurlaub nach Rostock reiste, waren sich die beiden gleich sehr sympathisch und verbringen seitdem viel Zeit miteinander.
Mehr von Katja Frixe

DRESSLER,DRESSLER VERLAG GMBH
Gebunden
  • Sofort lieferbar
15,00 €

Bilderbuch übers Trödeln und Träumen für Kinder ab 3
CARLSEN
Gebunden
  • Sofort lieferbar
13,00 €

Eine Schule hält zusammen
DRESSLER VERLAG GMBH,DRV
Gebunden
  • Sofort lieferbar
13,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\