Hör mal: Wir warten auf Weihnachten, m. Soundeffekten

Mit 6 weihnachtlichen Klängen

  • Sofort lieferbar
9,99 €
inkl. MwSt.

Glöckchen klingeln, überall sind Weihnachtslieder zu hören, die Backöfen laufen heiß und die Kinder schreiben Wunschzettel ... bald ist Weihnachten. Dieses fröhliche und stimmungsvolle Soundbuch versüßt das Warten auf Weihnachten und schwuppdiwupp ist Heilgabend da!
Zu hören sind die Lieder Morgen Kinder wird s was geben (mit Gesang) Lasst uns froh und munter sein (instrumental) und O Tannenbaum (instrumental). Und noch drei kleine Weihnachtsgeräusche.

Typisch Hör mal: Jedes Buch enthält 6 leicht auslösbare Sounds mit einer Gesamtspielzeit von 60 Sekunden. Durch Druck auf die farbig markierten Punkte auf jeder Doppelseite werden die Geräusche aktiviert und deaktiviert. Kinder ab 2 Jahren können die Bücher problemlos alleine bedienen, bei jüngeren Kindern sollten die Eltern die Soundbuttons drücken, da die Feinmotorik und Kraft der kleinen Finger noch nicht ausreicht. Alle Titel der Reihe unterliegen strengen Sicherheitsanforderungen und Qualitätskontrollen. Jeder Soundknopf wird
vor der Auslieferung auf seine Funktionsfähigkeit geprüft. Die Lautstärke der Sounds entspricht den Vorgaben der europäischen Spielzeugrichtlinie. Ausgeliefert werden die Bücher mit 3 handelsüblichen Knopfzell-Batterien LR 1130 mit je 1,5 V. Die Batterien lassen sich problemlos auswechseln. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Sounds nicht mehr die volle Spielzeit haben oder sich nur noch schwer auslösen lassen.

Reider, Katja
Katja Reider, geboren 1960, studierte Germanistik und Publizistik und arbeitete mehrere Jahre als Pressesprecherin eines großen Jugendwettbewerbs, bevor sie zu schreiben begann. Inzwischen hat sie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Katja Reider lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Hamburg.

Henn, Astrid
Astrid Henn studierte in Aachen, zeichnete, malte, typografierte, fotografierte und landete nach ihrem Abschluss im Dschungel der Hamburger Werbeagenturen. Hier kämpfte sie mit Pflegeproduktherstellern und Tütensuppenfabrikanten, entkam aber diesem lebensfeindlichen Umfeld durch den rettenden Schritt in die Selbständigkeit. Sie lebt heute immer noch in Hamburg, arbeitet aber seit einigen Jahren nur noch als Illustratorin und Tütensuppen kommen nicht auf den Tisch.
Mehr von Katja Reider

Extra Lesetraining - Lesetexte mit farbiger Silbenmarkierung
CARLSEN , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.04.2020.
9,99 €

Ein Mitpackbuch
CARLSEN , 2020
Pappbilderbuch
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.04.2020.
10,00 €

FISCHER SAUERLÄNDER , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 25.03.2020.
8,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\