Henri und Henriette fahren in die Ferien

Lustige Vorlesegeschichte für Kinder ab 4 Jahren

  • Sofort lieferbar
14,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Susanne Fanz
Print-Marketing
borro medien gmbh, Bonn
Es ist Sommer, die Ferienzeit ist da und dieses Jahr möchten Henri, Henriette und die kleinen Küken mal richtig in Urlaub fahren. Als Ziel wird schnell Paris auserkoren. Denn Reisen soll auch bilden und den Eiffelturm sollte einfach jeder mal gesehen haben. Schnell ist der passende Reiseführer aus dem Regal gefischt und auch Kleider, Essen, Trinken und Kuscheltiere sind schnell eingepackt. Alle ab in den Traktor – und schon kann die Reise in die große weite Welt beginnen. Doch diese nimmt leider schon bald ein abruptes Ende, da der Traktor bereits nach wenigen hundert Metern eine Panne hat und es ohne das passende Ersatzteil bedauerlicherweise auch nicht in absehbarer Zeit weitergehen kann. Gut nur, dass die Panne just in der Nähe eines schönen Badeweihers passiert ist, an dem man herrlich schwimmen, Bücher lesen, Fußball spielen und Postkarten schreiben kann. Und so ist das mit der Panne schließlich gar nicht so schlimm und selbst in Sachen Eiffelturm gibt es am Ende noch eine Überraschung, die alle begeistert!

Das neue, farbenfrohe Bilderbuch von Henri und Henriette für Kinder ab vier Jahren ist ein Loblied auf den Sommer, vermittelt unmittelbar gute Laune und es zeigt auch auf wunderbare Weise auf, dass man für einen schönen Sommerurlaub gar nicht unbedingt weit reisen muss. Frei nach Goethe: "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute ist so nah."
 


Das neue Abenteuer von Hahn Henri, Huhn Henriette und ihren Kindern, für Kinder ab 4 Jahren.

Hahn Henri will mit der ganzen Familie in die Ferien fahren. Und zwar nicht irgendwohin, sondern nach Paris, zum Eiffelturm. Doch kaum sind die Hühner bis zum nächsten Dorfteich gekommen, da hat der Traktor einen Platten! Ist die schöne Reise hier etwa schon zu Ende? Oder ist das erst der Anfang eines ganz famosen Ferienabenteuers ...

Neudert, Cee
Cee Neudert (alias Cornelia Neudert) wurde 1976 in Eichstätt geboren, studierte deutsche und englische Literaturwissenschaft sowie Kunstgeschichte und lebt als freie Autorin in der Nähe von München. Besonders interessiert hat sie schon immer die Kinder- und Jugendliteratur (vor allem die phantastische) und der Umgang mit dem gesprochenen Wort.Seit vielen Jahren macht sie beim Bayerischen Rundfunk Radioprogramm für Kinder und denkt sich Rätsel und Geschichten aus. 2010 erhielt sie für ihr Hörspiel "Der Dschinn aus dem Ring" den Deutschen Kinderhörspielpreis.
Hansen, Christiane
Christiane Hansen, geboren 1973, hat bereits im Kindergarten jede freie Fläche vollgekritzelt. Später studierte sie in Hamburg an der Hochschule für angewandte Wissenschaft Illustration. Seit 2000 arbeitet sie als freie Illustratorin für verschiedene Kinderbuchverlage.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\