Gott spricht durch sein Handeln

Warum wir von einem anderen Leben träumen dürfen

  • Sofort lieferbar
19,00 €
inkl. MwSt.

In Meditationen, die er hielt, als er in Jerusalem lebte, geht Martini den "Verben Gottes" in der Bibel nach. Indem sie bildhaft beschreiben, was Gott "tut" und wie er die Welt verwandelt, sagen sie etwas darüber aus, wie Gott ist und wer er für die Menschen ist: Er erschafft, er verheißt, er befreit, er gebietet, er sorgt, er liebt. In einfacher und direkter Sprache folgt Martini der Fährte dieser Gottesverben in der Bibel. So kommt er dem "Traum" auf die Spur, den Gott für jeden Menschen hat, einen Traum von einem anderen Leben. Martini zeigt: Das verwandelnde Handeln Gottes entfaltet sich insbesondere in den außergewöhnlichen Geschehnissen des Lebens Jesu - an Jesus lässt sich verstehen, wie menschliches Leben in Fülle gelingen kann. Die Form der Geistlichen Übungen führt die Leserinnen und Leser zu der Frage, wie wohl der Traum Gottes für ihr eigenes Leben aussieht.

CARLO M. MARTINI (1927-2012) gehört zu den großen spirituellen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Er war Bibelwissenschaftler und Rektor des Päpstlichen Bibelinstituts, bevor er Erzbischof von Mailand und Kardinal wurde. Als Jesuit von der Spiritualität des Ordensgründers Ignatius von Loyola geprägt, wurde er zu einem führenden Kopf in der Weltkirche. Sein geistliches Erbe wird in der ganzen Welt gelesen.
Mehr von Carlo M. Martini

Meditationen
HERDER, FREIBURG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
16,99 €

NEUE STADT , 2013
Gebunden
  • Sofort lieferbar
24,95 €

Ermutigungen
NEUE STADT , 2011
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
9,90 €
  • Das könnte Sie auch interessieren