Georg

  • Sofort lieferbar
10,90 €
inkl. MwSt.


Die Geschichte von Georg führt um die halbe Welt: Herkunft aus Frankfurt, Odenwaldschule, Paris - London - Berlin, dazwischen Internierung in Kanada, nach der Emigration der Weg in die DDR. Und bei alldem die wiederkehrende Erfahrung: »Zu Hause Mensch und auf der Straße Jude«. Lakonisch und witzig, traurig und mitreißend erzählt Barbara Honigmann von ihrem Vater und ihrer Familie. Ein großes Buch über Deutschland - und die bewegende Liebeserklärung an einen außergewöhnlichen Mann.

Honigmann, Barbara
Barbara Honigmann, 1949 in Ost-Berlin geboren, arbeitete als Dramaturgin und Regisseurin. 1984 emigrierte sie mit ihrer Familie nach Straßburg, wo sie noch heute lebt. Honigmanns Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Heinrich-Kleist-Preis, dem Max-Frisch-Preis der Stadt Zürich, dem Jakob-Wassermann-Preis, dem Bremer Literaturpreis 2020 und zuletzt dem Jean-Paul-Preis 2021.

Ein schmales Buch, aber ein großes Buch über Deutschland - und die bewegende Liebeserklärung an einen außergewöhnlichen Mann. Buch-Magazin
Mehr von Barbara Honigmann

HANSER
Gebunden
  • Sofort lieferbar
20,00 €

Sechs Erzählungen. Ausgezeichnet mit dem Aspekte -Literatur-Preis 1986
DTV
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
9,90 €

Roman
HANSER
Gebunden
  • Sofort lieferbar
18,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\