Fuchs sucht Abenteuer

Bilderbuch

  • Sofort lieferbar
14,95 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Susanne Fanz
Print-Marketing
borro medien gmbh, Bonn
Die Geschichte vom Fuchs, der Abenteuer sucht ist die Geschichte eines kleinen, gerne Ritter spielenden Jungen, der mit seinem Schwert allerlei Heldentaten vollbringen möchte: Drachen vertreiben, Räuber fangen und Prinzessinnen beschützen beispielsweise. Leider gibt es in seinem Umfeld für diese hehren Vorhaben zunächst gar nicht so viele Gelegenheiten, diese in die Tat umzusetzen – und so wird der Kleine mit seinem Schwert (das von anderen leider so gar nicht als solches erkannt wird) für andere Dinge eingesetzt: Löcher in die Erde buddeln, Teig rühren und dergleichen weit weniger fantasievolle Dinge. So hatte der Ritter sich das eigentlich nicht vorgestellt. 
Doch kurz nachdem das Ritterschwert mangels passender Einsatzfähigkeit entsorgt ist, wird es doch auf einmal ganz dringend gebraucht. Es geht um nichts weniger als Leben und Tod eines Freundes.
Eine sehr schöne, hübsch illustrierte Bilderbuchgeschichte für alle Kinder ab vier Jahren, die fantasievolle Bücher lieben. Und als kleines Extra gibt es am Ende des Buches (auf der letzten Doppelseite) noch ein kleines Brettspiel. Da bedarf es nur noch eines Würfels und mindestens eines Mitspielers und schon kann es losgehen.
 

Eine Geschichte über die Kraft der Fantasie

Als der kleine Fuchs im Wald einen Stock ... Verzeihung ... ein Schwert findet, kann er es kaum erwarten, sich nach ritterlicher Manier in ein großes Abenteuer zu stürzen. Aber das ist gar nicht so einfach. Statt Drachen zu vertreiben, soll er im Garten helfen, statt Räuber zu fangen, den Keksteig rühren und statt Prinzessinnen zu beschützen, Spielzeug unterm Bett hervorholen. So hatte sich der kleine Fuchs sein Leben als Ritter nun wirklich nicht vorgestellt. Doch was war das? Ruft da nicht jemand laut um Hilfe ...?

Für kleine Abenteurer mit ritterlicher Fantasie!

Herwig Holzmann, geboren 1982, studierte Informations-Design an der FH Joanneum in Graz und arbeitet seitdem als Illustrator und Grafik-Designer. Seit 2017 tritt er auch als Kinderbuchautor in Erscheinung. Mit seiner Familie lebt er in der Oststeiermark.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\