Eine Weihnachtsgeschichte vom Hohenberg

  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im 4. Quartal 2019.
15,00 €
inkl. MwSt.

Weit über die Grenzen von Hohenberg hinaus ist Sieger Köders Weihnachtsgeschichte bekannt geworden und hat über all die Jahre nichts von ihrer Beliebtheit eingebüßt. Mit seinen Zeichnungen und Texten lädt er die Leserinnen und Leser ein, mit Maria und Josef nach Betlehem aufzubrechen, Herberge zu suchen und mit den Hirten die Geburt des Kindes in der Krippe zu preisen. Nichts Überflüssiges, nur das Wesentliche ist ins Bild gesetzt. Sein feiner hintergründiger Humor blitzt überall in der Geschichte durch. Über das eigene Betrachten hinaus erfreuen die Zeichnungen und Texte Sieger Köders in Gottesdiensten, bei Advents- und Weihnachtsfeiern, im Religionsunterricht und vielen anderen Gelegenheiten Menschen jeden Alters.

Köder, Sieger
Sieger Köder 1925-2015, Studium an der Kunstakademie Stuttgart, 1954 bis 1965 Kunsterzieher in Aalen. Studium der Katholischen Theologie in Tübingen und München, Priesterweihe 1971. Bis 1995 Pfarrer in Hohenberg und Rosenberg. Zahlreiche Arbeiten im Kirchenraum, Wandmalerei, Fenster. Altäre, Tabernakel, Kreuzwegstationen, Ölbilder, Zeichnungen, Illustrationen. Durch DIE BIBEL mit ihren 107 großformatigen Abbildungen sowie die Schmuck- und Postkarten ist seine religiöse Kunst inzwischen vielen Menschen vertraut geworden.
Mehr von Sieger Köder

SCHWABENVERLAG , 2019
Kalender
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 26.08.2019.
30,00 €

Monatskalender
SCHWABENVERLAG , 2019
Kalender
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 26.08.2019.
9,00 €

SCHWABENVERLAG , 2019
Kalender
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 26.08.2019.
3,50 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\