Die Unsterblichen

Roman

  • Sofort lieferbar
12,00 €
inkl. MwSt.

Thomas Brenner steht kurz vor seinem sechzigsten Geburtstag und hat alles, was er sich nur wünschen kann: Er ist erfolgreicher Arzt, glücklich verheiratet und Vater zweier Kinder. Er freut sich auf die kommenden Jahre, darauf, mit seiner Frau zu verreisen und endlich das Leben zu genießen. Doch sein wohlgeordneter Alltag gerät zunehmend aus den Fugen: Nicht nur muss er sich um seine pflegebedürftigen Eltern kümmern, auch die erwachsenen Töchter stehen mit Mitte zwanzig noch immer nicht auf eigenen Beinen. Und dann sind da seine Herzbeschwerden, die er nicht mehr länger ignorieren kann. Brenner setzt alle Hoffnungen auf eine lange geplante Familienreise nach Chicago - doch kann diese wirklich der so lang herbeigesehnte Neubeginn sein, der erste Schritt in eine unbeschwerte Zukunft?
"Die Unsterblichen" ist ein berührender und lebensnaher Roman über verpasste Gelegenheiten und zweite Chancen, über die Vergänglichkeit des Lebens und die Flüchtigkeit des Glücks - eine radikale Bestands
aufnahme nicht nur einer Familie, sondern einer ganzen Generation.

Bjørnstad, Ketil
Ketil Bjørnstad, geboren 1952, studierte in Oslo, London und Paris klassisches Klavier. Sein musikalisches Debüt gab er im Alter von 16 Jahren mit dem Philharmonischen Orchester Oslo, wandte sich dann aber der Jazzmusik und dem Schreiben zu. Sein erster Gedichtband erschien 1972. Heute lebt Bjørnstad als Schriftsteller und Musiker mit seiner Familie in Oslo. Zu seinen erfolgreichsten Büchern zählen Villa Europa und Oda sowie die Trilogie um den jungen Pianisten Aksel Vinding: Vindings Spiel, Der Fluß und Die Frau im Tal.

Schneider, Lothar
Lothar Schneider, geboren 1946 in Prien am Chiemsee, studierte Skandinavistik, Geschichte und Philosophie in Regensburg, München, Kopenhagen (Dänemark) und Bergen (Norwegen). Er arbeitet als Verfasser, Herausgeber, Lehrer für Philosophie und Übersetzer norwegischer Texte.

"Ketil Bjørnstad zeichnet in seinem neuen Roman das ganz und gar heutige Portät einer norwegischen Mittelstandsfamilie. ... So erzählt das Buch realistisch solide und mit dramaturgischem Geschick."
Neue Zürcher Zeitung 08.12.2011
Mehr von Ketil Bjørnstad

Roman
OSBURG , 2019
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.09.2019.
26,00 €

Insel Verlag , 2016
Gebunden
  • Sofort lieferbar
24,00 €

Roman
Insel Verlag , 2011
Gebunden
  • Sofort lieferbar
19,90 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\