Der Weg des Bogens, 1 Audio-CD

Ungekürzte Ausgabe. 76 Min.

  • Sofort lieferbar
14,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Corinna Bonk
Kundenservice
borro medien gmbh, Bonn
Tsetsuya lebt in einem abgelegenen Tal in Japan. Eher zufällig erfährt ein kleiner Junge aus dem Dorf, dass der Tischler der beste Bogenschütze im Land ist und fragt ihn, wie er diese Kunst erlernt habe. Tsetsuya gibt bereitwillig Auskunft und führt den Jungen in seine Lehren ein.

Traditionelles, intuitives Bogenschießen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Jahrtausende alte Disziplin ist weit mehr als Sport. Die Grundlagen des Bogenschießens – Zielführung, Achtsamkeit und Intuition und den Einklang von Körper und Geist zu erlangen – stehen in Coelhos Geschichte allegorisch auch für eine glückliche Lebensführung. Tauchen Sie als Hörer ein in die Welt von Tsetsuya – hervorragend vorgetragen von Sven Görtz.

Tsetsuya ist der beste Bogenschütze des Landes. Er lebt als Tischler in einem abgelegenen Tal. Als ein ehrgeiziger ande rer Bogenschütze ihn aufspürt und sich mit ihm messen will, stellt er sich der Herausfor derung. Doch seine Lehren gibt er nicht an ihn, sondern an einen einfachen Jungen in seinem Dorf weiter.

Paulo Coelho, geb. 1947 in Rio de Janeiro, studierte Rechtswissenschaften, unternahm danach Reisen nach Südamerika, Europa und Nordafrika. Zurück in Brasilien, veröffentlichte er Theaterstücke und provokative Rocksongs, die ihm über die Militarjunta der 70er Jahre dreimal Gefängnis einbrachten. Er ist Herausgeber einer Untergrundzeitschrift, eines Musikmagazins sowie Direktor von Polygram und CBS, Brasilien. Ab 1980 (Stellenverlust) 5 Jahre Studium in einem alten spanischen Orden und Zurücklegung des Pilgerwegs nach Santiago de Compostela. 2006 wurde Paulo Coelho mit dem mexikanischen Literaturpreis "Las Pergolas" ausgezeichnet.
Maralde Meyer-Minnemann, geboren 1943 in Hamburg, lebt heute als Übersetzerin in Hamburg. 1997 erhielt sie den Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzungen, 1997 den Preis Portugal-Frankfurt, 1998 den Helmut-M.-Braem-Preis.
Sven Görtz, geboren 1967 geboren, verbringt seine Kindheit im Westerwald und studiert danach Philosophie in Gießen. Er ist Autor, Kabarettist, Singer/ Songwriter und die deutsche Stimme von Paulo Coelho. Mit über 300.000 verkauften Hörbüchern zählt er zur ersten Riege der deutschen Hörbuchsprecher. Görtz ist seit Jahren mit verschiedenen Live-Programmen im gesamten deutschsprachigen Raum auf Tournee.
Mehr von Paulo Coelho

Diogenes Kalender
DIOGENES , 2018
Kalender
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 27.06.2018.
19,99 €

DIOGENES , 2018
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 27.06.2018.
17,00 €

Inklusive Notizbuch mit Zitaten
DIOGENES , 2018
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 27.06.2018.
15,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren