Das stille Leiden der Frauen

Inkontinenz bei Blasen- und Darmsenkung

  • Sofort lieferbar
12,00 €
inkl. MwSt.

Viele Frauen können nicht über ein Problem mit einer Gebärmutter-, Blasen- oder Darmsenkung sprechen. Sie leiden still und heimlich vor sich hin, schränken sich in ihrem Alltagsleben ein, ziehen sich zurück und werden dadurch einsam. Dies muss nicht sein! Offen und direkt schreibt Esther Neuhauser in diesem Buch, wie sie selber diese Situation erlebt hat, über ihre Unsicherheit, ihre Ängste, ihre Hoffnungen, den Schreck über die Diagnose und ihre Entscheidung zu einem Eingriff. Ihr Bericht soll Mut machen, die eigenen Gefühle, die mit diesen Beschwerden und einer möglichen Operation verbunden sind, wahrzunehmen und mit realen und diffusen Ängsten umzugehen. Hilfreich sind dabei aufklärende Gespräche mit Fachärztinnen, Physiotherapeutinnen und allenfalls Psychologinnen, die Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen und Unterstützung geben können. Diese Geschichte ist ein Mut-Appell, sich dem Tabuthema zu stellen und dem stillen Leiden Adieu zu sagen!
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\