Das gelbe Tuch

Historischer Roman

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.09.2022.
12,99 €
inkl. MwSt.

Nürnberg 1449. Das städtische Frauenhaus ist eine feste Institution in Nürnberg. Hier verkehren auch die Honoratioren der Stadt, sogar einige Priester. Die Arbeitsbedingungen sind gesetzlich geregelt. Eigentlich ... denn die Betreiber des Bordells scheren sich nicht darum, und das Leben der Dirnen ist hart. Doch niemand unternimmt etwas. Als die Lage sich zuspitzt, versucht die junge Anna die Frauen zum Widerstand zu bewegen, scheitert aber kläglich. Dann geht eine heimliche Abtreibung schief und Annas Freundin stirbt. Sie beschließt, in die Öffentlichkeit zu treten und offiziell Klage zu erheben. Es kommt zu einem Prozess, der die ganze Stadt in Aufruhr versetzt ...


Priska Lo Cascio, Jahrgang 1972, hat lange im Tourismus gearbeitet und ist schon seit Kindertagen von Geschichte, Sprachen und Kulturen fasziniert. Wenn sie nicht gerade schreibt, stöbert sie oft und gerne durch herrlich verstaubte Archive, erkundet geschichtsträchtige Orte und taucht so in frühere Zeiten ab. Sie lebt mit Mann und Sohn in Zürich.
Mehr von Priska Lo Cascio

Roman | Eine große Liebe auf den Trümmern des Krieges
DROEMER/KNAUR
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
12,99 €

Roman
DROEMER/KNAUR
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
12,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\