Das Abrakadabra der Fische

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Bücherscout Leonie 
borro medien-Bücherscout
In dem Buch geht es um ein Mädchen namens Vonkie. Nach einem Streit ihrer Eltern soll sie für eine Woche zu ihrem Opa, damit sich ihre Eltern aussprechen können. Zunächst findet Vonkie es bei ihrem Opa total blöd. Doch mit der Zeit gefällt es ihr immer besser, besonders wenn ihr Opa von früher erzählt. Doch was hat es mit seinem Lieblingsbruder auf sich, von dem er zunächst schwärmt und im nächsten Moment nicht mehr über ihn reden will? Was ist da passiert? Wenn du wissen willst, wie Vonkie das herausbekommt, lies selbst ...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da es sehr abwechslungsreich war. Besonders spannend fand ich, wie der Opa die Geschichten erzählt hat. Man hatte das Gefühl, als wäre man hautnah dabei gewesen.
 

Berührende Geschichte über ein längst vergessenes Familiengeheimnis, für Kinder ab 10 Jahren.

Als Vonkie von ihren Eltern auf den Bauernhof ihres Großvaters geschickt wird, ist sie nicht begeistert. Was soll sie hier schon groß erleben? Dann aber stellt sich heraus, dass ihr Großvater richtig spannende Geschichten erzählen kann. Geschichten von früher. Dass er mit fünf Brüdern aufgewachsen ist, wusste Vonkie gar nicht. Manchen Fragen allerdings weicht er aus, zum Beispiel der nach seinem Lieblingsbruder. Und er warnt Vonkie eindringlich davor, in die Nähe der alten Mühle zu gehen. Jetzt will Vonkie natürlich erst recht dorthin, endlich passiert mal was, denkt sie. Niemals hätte sie vermutet, dass sie einem streng gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur kommen würde.

van der Geest, Simon
Simon van der Geest, geboren 1978, ist einer der bedeutendsten niederländischen Nachwuchsautoren. Bei Thienemann ist er mit drei Titeln vertreten, von denen zwei mit dem Goldenen Griffel ausgezeichnet wurden.

Kunert, Almud
Almud Kunert wurde 1964 in Bayreuth geboren und studierte Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste in München, wo sie heute noch lebt. Schon während ihres Studiums wendete sie sich mehr und mehr der Illustration zu. Als freie Illustratorin arbeitet sie für die Werbung und verschiedene Verlage.

Pressler, Mirjam
Mirjam Pressler (geboren am 18. Juni 1940 in Darmstadt, verstorben am 16. Januar 2019 in Landshut) war eine deutsche Schriftstellerin und Übersetzerin. Mirjam Pressler gilt als eine der erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautorinnen.

"Ein lesenswerter Schmöker mit Tiefgang!", Eselsohr, Tomas Unglaube, 01.01.2020
Mehr von Simon van der Geest

Ausgezeichnet mit dem niederländischen Kinderbuchpreis 'Der Goldene Griffel' 2013 und dem Jan Wolkers Prijs 2013. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017
BELTZ
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
8,95 €

THIENEMANN IN DER THIENEMANN-ESSLINGER VERLAG GMBH
Gebunden
  • Sofort lieferbar
12,99 €

280 Min.
IGEL-RECORDS , 2016
CD
  • Sofort lieferbar
24,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\