Berufsorientierung und Übergangsmanagement

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 31.12.2019.
24,00 €
inkl. MwSt.

Inklusion kann gelingen - die Praxisforschung hat dazu inzwischen belastbare Ergebnisse vorgelegt, aus denen sich sehr konkrete Empfehlungen für die praktische Umsetzung an den Schulen ableiten lassen. Ein wichtiger Impuls, den inklusiven Prozess an allen allgemeinen Schulen voranzubringen, liegt in der Berufsorientierung und dem Übergangsmanagement. Berufsbildende Unterstützungsmaßnahmen müssen dabei an die besonderen Bedürfnisse von Schülern mit sonderpädagogischen Förderbedarf angepasst werden: Dieser Band bildet einen handlungsorientierten Ratgeber, der bei der Entwicklung eines fächerübergreifenden Konzepts zur Berufsorientierung dabei hilft, die Schüler beim Übergang Schule-Beruf zu begleiten.

Prof. Dr. Christian Lindmeier hat den Lehrstuhl für Grundlagen sonderpädagogischer Förderung an der Universität Koblenz-Landau. Dirk Sponholz ist dort als Förderlehrer wissenschaftlicher Mitarbeiter. Professorin Dr. Désirée Laubenstein mit dem Schwerpunkt Emotionale und Soziale Entwicklung an der Universität Paderborn. Kirsten Guthöhrlein ist dort Projektmitarbeiterin und Förderschullehrerin.
Stichworte

  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\