Agricola (Spiel), Kennerspiel

Ausgezeichnet mit Spiel des Jahres 2008, Sonderpreis "Komplexes Spiel", Deutscher SpielePreis 2008, Familien-/Erwachsenenspiel: Platz 1, Wiener Spiele Mischung Selektion 2007 und H@ll 9000, 2007: 1. Plat

  • Sofort lieferbar
55,99 €
Warnhinweis: ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.


Agricola:
Das 17. Jahrhundert: Keine einfache Zeit für Landwirte. Der kleine Hof mit einem Holzhaus muss bewirtschaftet werden. Ackerbau und Viehzucht sorgen für Nahrung, aber auch das Wohnhaus soll ausgebaut werden, damit mehr Familienmitglieder Platz haben. Glücklicherweise können auch die eigenen Familienmitglieder ausbildet werden, was wichtige Vorteile bringt. Ob als Bäcker, Schafbauer oder Schweineflüsterer, die Entscheidung liegt ganz bei dir. Denn letztendlich gewinnt, wer seine Aktionen am cleversten auswählt und seinen Hof am besten ausbaut.
Agricola ist ein Entwicklungsspiel, mit dem die Spieler einen mittelalterlichen Bauernhof aufbauen und betreiben sollen. Ackerbau und Viehzucht sorgen für Nahrung, zusätzliche Familienmitglieder können zu Spezialisten ausgebildet werden, dafür muss der Hof ausgebaut werden, um den nötigen Platz zu schaffen. Nur ein intakter und gut organisierter Hof führt zum Sieg. Die Materialfülle bietet den Spielern eine enorme Vielzahl von Möglic
hkeiten, die jede Partie zu einer neuen Herausforderung machen. Ein Spiel für anspruchsvolle Spieler.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\