Es ist nur eine Phase, Hase - Das Buch zum Film

Ein Trostbuch für Alterspubertierende

  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.08.2021.
10,00 €
inkl. MwSt.

Aufgepasst: Der Hase hoppelt ins Kino! Ab Herbst 21 - die große Verfilmung des Bestsellers

Monatelang stand Es ist nur eine Phase, Hase von Jochen Gutsch und Maxim Leo ganz oben in der Spiegel-Bestsellerliste. Jetzt ist das Erfolgsbuch verfilmt worden: mit Christoph-Maria Herbst, Christiane Paul, Jürgen Vogel und Peter Jordan in den Hauptrollen. Außerdem dabei: Ulrich Tukur, Cordula Stratmann und ... H.P. Baxxter (Hyper, Hyper!). Extrem Lustiges aus dem Alltagswahnsinn der Alterspubertierenden - jetzt im Kino.

»Gutsch und Leo schreiben schräg, komisch, ein bisschen durchgeknallt, aber sehr wahrhaftig über einen Lebensabschnitt, mit dessen Merkwürdigkeiten sie nicht gerechnet hätten.«
Christine Westermann

»Ich liebe diesen Titel.«
Susanne Fröhlich

»Ein ebenso heiteres wie gemeines Trostbuch für Alterspubertierende.«
Süddeutsche Zeitung

Leo, Maxim
Maxim Leo ist Kolumnist der Berliner Zeitung. Er erhielt den Theodor-Wolff-Preis. Für seine Familiengeschichte Haltet euer Herz bereit wurde er mit dem Europäischen Buchpreis ausgezeichnet. 2019 erschien Wo wir zu Hause sind. Die Geschichte meiner verschwundenen Familie. Er schreibt Tatort-Drehbücher und eine Krimireihe.
Gutsch, Jochen
Jochen Gutsch ist Reporter beim Spiegel und Kolumnist der Berliner Zeitung. Er erhielt den Theodor-Wolff-Preis und den Henri-Nannen-Preis. Zusammen mit Maxim Leo verfasste er die Bestseller Sprechende Männer (2011) und Es ist nur eine Phase, Hase (2018).
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\