Flunkerfisch

  • Sofort lieferbar
13,95 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Wenn Flori Flunkerfisch zu spät zur Schule kommt, erfindet er die tollsten Geschichten, bis er wirklich einen Grund dafür hat.
Jeden Morgen kommt Flori Flunkerfisch zu spät in die Klasse von Frau Rochen und tischt eine neue abenteuerliche Geschichte auf. Natürlich glaubt ihm die keiner, bis er eines Tages tatsächlich einen Grund hat, nicht zur Schule zu kommen, er gerät nämlich in ein Fischernetz. Doch nun erweisen sich seine Lügenmärchen als Mittel zum Zweck, um wieder nach Hause zu finden. - Das bewährte Autorenteam hat erneut ein knallbuntes, mit viel Liebe zum Detail gestaltetes Bilderbuch geschaffen, das nahtlos an die Qualität seiner Vorgänger anknüpft. Der gereimte Text motiviert mit seinen Wiederholungen die kleinen Zuhörer und die wunderbar gestaltete Unterwasserwelt wird ein Übriges tun, sie bei Laune zu halten. - Mit dieser Anschaffung kann jede Bücherei ihren Bestand bereichern!




Flunkerfisch ist klein, doch seine Fantasie ist groß. Und das kann lebenswichtig sein. Ein unvergleichliches Bilderbuch, in Reimen erzählt, mit wundervollen Bildern von Axel Scheffler und Julia Donaldson, deren "Grüffelo" es weltweit in millionenfacher Auflage gibt.Flunkerfisch ist klein, doch seine Fantasie ist groß. Jeden Tag erzählt er eine andere unglaubliche Geschichte, warum er zu spät in die Schule kommt: dass er auf einem Seepferdchen ritt, mit Delfinen tauchte oder in einer Schatztruhe gefangen war. Doch das Leben im Meer ist voller Gefahren. Da ist es nur gut, wenn man ein fantasievoller kleiner Fisch ist. Eine Ode an die Fantasie von kleinen Kindern. Ein Klassiker zum Vorlesen von den Schöpfern des weltberühmten »Grüffelo«.

Scheffler, Axel
Axel Scheffler, geboren 1957 in Hamburg, lebt als freischaffender Illustrator in London. Bei Beltz & Gelberg erschienen bereits viele von ihm illustrierte Kinder- und Jugendbücher. Sein Bilderbuch »Der Grüffelo«, das er zusammen mit Julia Donaldson gemacht hat, ist international zu einem Klassiker geworden.
Donaldson, Julia
Julia Donaldson, geboren 1948 in London, war Lektorin und Lehrerin. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Sussex. Zusammen mit Axel Scheffler veröffentlichte sie zahlreiche erfolgreiche Bilderbücher, darunter der Beststeller »Der Grüffelo«.

»Wurde Dichtung je schöner erklärt?« Die Welt »In dieses kunterbunte Bilderbuch lohnt es sich abzutauchen.« Kölnische Rundschau »Wieder hat sich Julia Donaldson ihren cleveren Reim gemacht, in Axel Schefflers schillernd buntem, kulleräugigen Ozean fühlst du dich gleich wie ein Fisch im Wasser.« Galler Tagblatt, Schweiz »Eine Hommage an die Macht der Fantasie von dem Erfolgsduo Axel Scheffler und Julia Donaldson.« bücher »Illustrator Axel Scheffler, bei "bookolino" zu Gast, entführt in eine originelle Unterwasserwelt, die die Geschichte zu einem fantastischen Schauerlebnis macht.« Kleine Zeitung, Graz »In Donaldson/Schefflers neuem Geniestreich taucht man nicht nur in blaue Fluten ab und bestaunt die Vielfalt der Fischarten, "Flunkerfisch" ist auch ein Loblied auf die Fantasie.« Lesart
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\