Einfach Spielen

Kindheit in der Wirtschaftswunderzeit

  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im 1. Quartal 2019.
22,99 €
inkl. MwSt.

Ein Streifzug durch die Spiele und Spielzeugwelt der Wirtschaftswunderzeit. Erinnerungen an die sogenannte "Improvisations-Generation", die nicht selten mit einfachsten Mitteln aber oft mit viel Kreativität und Fantasie spielte. Ein Rückblick auf die Anfangsjahre des Kinderfernsehens und auf inzwischen legendäre Spielsachen von damals, die heute vielfach begehrte Sammler-Objekte sind. Rundum wunderschöne Erinnerungen für alle, die diese Zeit erlebt haben, aber auch eine interessante "Zeitreise" für die Generationen danach.

Ein liebevoller Bildband, der mit über 180 Fotografien die Kindheit der 1950er- und 1960er-Jahre Revue passieren lässt.

Mühlbeyer, Manfred
Manfred Mühlbeyer, Jahrgang 1955, faszinieren Spielsachen, Spiele und Spielen seit seiner Kindheit. Sein Dokumentarfilm "Spielzeugwelt der Wirtschaftswunderzeit" wurde inzwischen über zwei Dutzend Mal in nahezu allen ARD-Programmen ausgestrahlt und seine Ausstellungen um das Kulturgut Spielzeug sind wahre Publikumsmagnete. Als Referent tourt er durch das gesamte Bundesgebiet und präsentiert seine bebilderten Vorträge in Seniorenresidenzen, Kulturzentren und Museen. Weitere Informationen: www.spielzeuggeschichte.de
Mehr von Manfred Mühlbeyer

Meine nostalgische Zeitreise von den 50ern bis heute
HEEL VERLAG , 2019
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 31.01.2019.
19,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren