Es leuchtet der Stern

Ein Begleiter durch die Advents- und Weihnachtszeit

  • Sofort lieferbar
12,99 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Meditationen und Impulse für jeden Tag der Advents- und Weihnachtszeit.
Pater Zacharias Heyes (*1971) ist Mönch und geistlicher Begleiter in der Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Auf der Basis eines richtungweisenden Textes von Karl Rahner entwickelt er für jeden Tag vom ersten Dezember bis zum Dreikönigsfest eine kurze Meditation und gibt Impulse für neue Gedanken und praktische Handlungsanregungen für den Tag. Schon beim ersten Durchblättern des Buches erkennt man, dass Heyes genug Erfahrung mit suchenden Menschen hat, denen er seine Botschaft von Jesu reicher Liebe nahe bringen kann, die sich dann in unserem Leben auch auswirkt. Seine Grundeinstellung "Eigentlich können wir das ganze Jahr hindurch "weihnachtliche" Menschen sein, die keinen Tag lang vergessen, dass mitten in den Wirrungen des Alltags der Stern leuchtet" gibt zu denken. Und es ist ein Stück tröstlicher Gewissheit, dass der Stern am hellsten leuchtet, wenn die Nacht am dunkelsten ist. - Wunderbare Gedanken, Ideen und Anregungen, die dieses kleine Buch beim Lesen und Vorlesen in der morgendlichen Andacht in der Weihnachtszeit vermittelt.

In der Bibel gibt es immer wieder das Bild vom Weg zur Krippe. Maria und Josef machen diese Reise, ihnen folgen die Hirten und schließlich die Weisen aus dem Morgenland. Zacharias Heyes lädt uns dazu ein, uns ebenfalls auf den Weg zu dem Stall zu machen, in dem Jesus geboren wurde. Mit Anregungen zum Nachdenken und praktischen Ideen begleitet er uns vom 1. Advent bis zum Dreikönigsfest.

Heyes, Zacharias
Zacharias Heyes ist Mönch der Abtei Münsterschwarzach, Religionslehrer und Schulseelsorger, sowie langjähriger Notfallseelsorger.
Mehr von Zacharias Heyes

VIER TÜRME
Gebunden
  • Sofort lieferbar
12,00 €

Wie Rituale helfen, wieder bei sich selbst anzukommen
VIER TÜRME
Gebunden
  • Sofort lieferbar
17,00 €

  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\