Dana Haralambie

Dana Haralambie

Dana Haralambie ist Diplom-Geografin, Inhaberin einer Agentur für Seminare und Publikationen und ein großer Eidechsen-Fan. Für schwarz-weiße Pelztiere, wie Mister Pock eines ist, hat sie ebenso viel übrig, denn die Ähnlichkeit zum gleichfarbigen Familienhund ist groß. Sie war mehr als ein Dutzend Mal in Barcelona und ist jedes Mal aufs Neue von dieser Stadt begeistert. Die Autorin hat an rund 20 Sachbüchern als Ghostwriterin mitgewirkt. "Mister Pock und die blaue Echse" ist ihr erster Kinderroman. Dana Haralambie ist verheiratet und wohnt mit ihrer Familie in Bonn.
Interview mit Dana Haralambie

Frau Haralambie, was ist das da für ein Tier auf Ihrer Schulter?
 
Das ist Mister Pock, ein waschechter Katta-Lemur. Er begleitet mich auf allen Lesungen, denn er ist einer der Helden des Romans „Weltreise Barcelona – Mister Pock und die blaue Echse“.
 
Was ist ein Katta-Lemur? Das Wort hört man ja nicht so oft …
 
Ja, das stimmt. Und hier kommt noch ein Wort, das man nicht so oft hört: Der Katta-Lemur ist ein so genannter Feuchtnasen-Affe – klingt das nicht so, als ob man ihn unbedingt näher kennenlernen möchte? Er hat nicht nur eine feuchte Nase, wie wir das von Hunden kennen, er hat auch einen tollen extra-langen, schwarz-weiß geringelten Schwanz. Im Internet findet man wunderbare Bilder dieses spannenden Tieres. Das Besondere an ihm ist: In freier Natur findet man es nur an einem einzigen Ort dieser Erde – auf der Insel Madagaskar!
 
Und wie kommt ein Katta-Lemur dann nach Barcelona?
 
Oh, das ist eine lange Geschichte, die im Roman erzählt wird. Und weil der Katta ein Tier ist, dass sich gerne mit anderen unterhält, kommt er – mithilfe eines kleinen Tricks – auch noch mit einer einheimischen Eidechse ins Gespräch. Daraus entwickelt sich ein großartiges Abenteuer!
Bei Wikipedia kann man übrigens einige der Laute anhören, mit denen Katta-Lemuren sich untereinander verständigen. Probieren Sie es mal: https://de.wikipedia.org/wiki/Katta unter dem Stichwort „Kommunikation“.
 
Im Roman ist da auch noch ein Junge namens Max. Er ist der beste Freund von Mister Pock und teilt alle Abenteuer mit ihm. Gibt es Max wirklich?
 
Ja, er steckt ein bisschen in jedem Jungen: Er ist neugierig auf die Welt und ihre Abenteuer, er ist manchmal zurückhaltend und oft ganz schön mutig. Er hat ein helles Köpfchen und löst so manches Rätsel. Und er ist ein echt guter Freund, der alles gibt, um die Kumpels an seiner Seite zu unterstützen. Max hätte ich auch gerne als Freund!
 
Ist der Roman ein Jungenbuch?
 
Es ist ein Freundschaftsbuch – für alle, die gerne befreundet sind und zusammen Abenteuer erleben wollen, egal ob Junge, Mädchen, Katta oder Eidechse … Und auch Erwachsene finden darin etwas, das sie vielleicht vergessen haben, als sie erwachsen wurden.
 
Lohnt es sich, das Buch zu lesen, wenn man gar nicht nach Barcelona reisen kann?
 
Aber ja! Wer sagt denn, dass man nur dann durch eine Stadt reist, wenn man durch ihre Straßen geht? Man kann zu den Plätzen, an denen die Abenteuer stattfinden, die Bilder im Internet suchen und sich dann wie ein Detektiv fühlen, der den Spuren nachgeht. Das ist superspannend! Und es macht jenes Kind zum Teil dieser besonderen Gruppe von Mensch, Katta-Lemur und Eidechse – auf der Jagd nach der entführten blauen Echse!
 
Frau Haralambie, wir danken Ihnen für dieses Gespräch.
Ausmalvorlage "Mister Pock"

Mister Pock gewinnt die Herzen aller jungen Leserinnen und Leser im Sturm. Daher war Frau Haralambie sofort Feuer und Flamme von der Idee, eine Ausmalvorlage für Kinder zu erstellen. Kinder haben viel Spaß daran, auszumalen - das war schon immer so.

Machen Sie Ihren Kindern und jungen Büchereibesuchern eine Freude und überraschen Sie diese mit der Ausmalvorlage! Sie können die Vorlage abspeichern und beliebig oft ausdrucken! Viel Spaß beim Malen!
Unsere besondere Empfehlung

Dana Haralambie
Mister Pock und die blaue Echse
Weitere Reiseromane für Kinder ab 8 Jahren
Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
DIX
Gebunden
Weltreise . . .
Gitta Edelmann
Die Meisterdetektive

Während seine Mutter eine Konferenz besucht, wohnt Paul eine Woche bei Tante und Onkel in London. Ein Traumziel, wenn da nur nicht diese nervige Cousine Emma wäre! Dann erhält Paul eine seltsame SMS. Er ist sich sicher, dass es da um einen Raub und Sherlock Holmes geht. Und schon ist er ...
  • Sofort lieferbar
DIX
Gebunden
Weltreise . . .
Monika Littau
Freiheit für Amila

Kathi will unbedingt nach Sri Lanka, um ihren Vater dort an seinem Geburtstag zu überraschen. Endlich angekommen, ist er verschwunden. Ist ihm etwas zugestoßen? Ist er entführt worden? Aber nicht nur er ist wie vom Erdboden verschluckt. Auch der Nachbar und sein Elefantenjunges Amila. Kathi ...
  • Sofort lieferbar
DIX , 2013
Gebunden
Fritzi 2
Jana Steingäßer
Paula und die Wüstenflamme
  • Sofort lieferbar
DIX , 2016
Gebunden
Jana Steingäßer
Auf glühenden Kohlen

Dass ein Vulkanausbruch in Island den Flugverkehr in großen Teilen Europas lahmlegt, erfährt Élin erst später. Der Vulkan bedroht das Leben ihrer Familie und zwingt sie und viele Menschen in Island zur Flucht in sichere Notunterkünfte. Vorher haben sie noch versucht, Höfe und Tiere zu schützen....
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\