Literaturkunde, Sprache

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
KNESEBECK , 2016
Gebunden
Ellen Alpsten,Helene Sandberg
Seine Leben und seine Werke

Diese wunderbare Bilderreise spürt Leben und Zeit William Shakespeares nach und führt uns an die Orte, an denen der Dichter lebte und die ihn zu seinen Werken inspirierten. Anhand historischer Bilder und Stiche sowie zahlreicher neuer Aufnahmen taucht der Leser ein in die Zeit William ...
  • Sofort lieferbar
ULLSTEIN HC , 2016
Gebunden
Angela Bajorek
Janosch - die Biographie

»Ich werde niemals mehr jemandem so viel über mich sagen.« - Janosch zu seiner Biografin Angela Bajorek
  • Sofort lieferbar
SIEDLER , 2016
Gebunden
Robert Darnton
Wie staatliche Kontrolle die Literatur beeinflusst hat. Vom vorrevolutionären Frankreich bis zur DDR

Der Zensor, dein Freund und Überwacher. Ein faszinierendes Stück Kulturgeschichte

Der Zensor als systemtreuer, ignoranter Bürokrat, der einem autoritären, repressiven Staat dient und der Literatur erheblichen Schaden zufügt - dies ist das gängige Bild. Dass es jedoch viel zu kurz ...
  • Sofort lieferbar
RECLAM, DITZINGEN , 2016
Kartoniert/Broschiert
Terry Eagleton
Eine Einladung

Was macht gute Romane, bedeutende Theaterstücke oder ausgereifte Gedichte aus? Die berühmten 'Bücher, die man gelesen haben muss' haben - wenn sie mehr sind als Modeerscheinungen, sondern große Literatur - weit mehr zu bieten als nur eine gute Geschichte. Ihre Kraft liegt ebenso in der ...
  • Sofort lieferbar
THEISS , 2016
Gebunden
Peter Finn,Petra Couvée
Der Kreml, die CIA und der Kampf um ein verbotenes Buch

Die CIA macht ein Buch zur ideologischen Waffe im Kampf gegen den Kreml: Die 'Affäre Schiwago' liest sich wie ein Thriller. Es ist die dramatische Geschichte von Pasternaks preisgekröntem Roman 'Doktor Schiwago'. Die Autoren hatten erstmals Zugang zu Akten der CIA und verfassten ein ...
  • Sofort lieferbar
KNAUR , 2016
Gebunden
Peter Lückemeier
Iny Lorentz im Gespräch

Unzählige Bestsellerplatzierungen, höchst erfolgreiche Romanverfilmungen, Bühnenfassungen, die ein breites Publikum begeistern - Iny Lorentz ist ein Phänomen, das Millionen Menschen in den Bann zieht. Wie aber lässt sich dieses Phänomen erklären? Was ist das Geheimnis des Erfolgs von Iny Lorentz?...
  • Sofort lieferbar
HOFFMANN UND CAMPE , 2015
Gebunden
Dawn Parisi,Katharina Mahrenholtz
Mord und Totschlag in der Literatur

Um Krimis, Thriller und Spionageromane geht es dieses Mal in der kleinen Reihe der erfolgreichen Literatur!-Bände - und von Edgar Allan Poe bis Sebastian Fitzek sind alle namhaften Autoren dabei. Spannende Unterhaltung ist also garantiert im neuesten Buch von Katharina Mahrenholtz und Dawn Parisi!...
  • Sofort lieferbar
VERLAG ANTJE KUNSTMANN , 2016
Gebunden
Tim Parks

"Es wird Zeit, alles zu überdenken. Alles. Was es bedeutet, zu schreiben, und was es bedeutet, zu lesen ..."
  • Sofort lieferbar
BECK , 2016
Gebunden
Jan Ph. Reemtsma
Voraussetzungen und Implikationen des Redens über Literatur

Was heißt das eigentlich: einen literarischen Text interpretieren? Was ist das Reden über Literatur überhaupt für eine Tätigkeit? Womit hat man es zu tun, wenn man es mit literarischer Qualität zu tun bekommt? Hat das Gerede von "Tod des Autors" irgendeinen Sinn - und geht es bei Literatur ...
  • Sofort lieferbar
RESIDENZ , 2016
Gebunden
Daniela Strigl
Marie von Ebner-Eschenbach

Die berühmteste österreichische Schriftstellerin des 19. Jhs. wurde lange nur als "Dichterin der Güte" wahrgenommen. Doch sie war viel mehr: Poetische Realistin,
Dramatikerin, Aphoristikerin, Fürsprecherin der Emanzipation, Kämpferin gegen den Antisemitismus, Offiziersgattin, ...