Prinz, Alois

Alois Prinz wird in diesem Jahr (2017) mit dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach ausgezeichnet. Er sei "einer der begnadesten Biographen der Jugendliteratur unserer Zeit", so die Akademie.

Geboren 1958 und aufgewachsen in Niederbayern, studierte Alois Prinz in München an der Hochschule für Philosophie sowie an der Ludwig-Maximilians-Universität Germanistik, Politologie und Kommunikationswissenschaft. Er absolvierte eine journalistische Ausbildung und promovierte mit einer Arbeit über die 68er Studentenbewegung. Bis 1994 arbeitete er als freier Journalist.

Inzwischen konzentriert er sich vorwiegend auf das Publizieren von Lebensgeschichten, für die er mittlerweile einige Auszeichnungen und Preise erhalten hat: 2001 erhielt er für seine Biographie über Hannah Arendt den Evangelischen Buchpreis. 2004 wurde er für seine vielfach diskutierte Biographie über Ulrike Meinhof mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. (Foto © Christina Häusler)
Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
Insel Verlag , 2015
Kartoniert/Broschiert
Insel Taschenbücher Nr.4357
Teresa von Ávila
Gedanken für ein gutes Leben

Teresa von Avilas Schriften sind überraschend modern. Nicht nur, was sie sagt, sondern auch, wie sie es sagt. Sie schrieb spontan, ungekünstelt und nur über Dinge, die sie aus eigener Erfahrung kannte: über Alltagssorgen, zwischenmenschliche Probleme und über die Bewältigung geschäftlicher ...
  • Sofort lieferbar
BELTZ , 2013
Kartoniert/Broschiert
Gulliver Taschenbücher Bd.1394
Alois Prinz
Die Lebensgeschichte des Franz Kafka

Franz Kafka (1883-1924) war zu Lebzeiten fast unbekannt und sein Schreiben galt ihm als "Gekritzel". Die Nachwelt hat anders entschieden: Seine Werke zählen zur Weltliteratur, sind faszinierend und rätselhaft für jede neue Leser-Generation.
  • Sofort lieferbar
BELTZ
Kartoniert/Broschiert
Gulliver Taschenbücher Bd.879
Alois Prinz
Die Lebensgeschichte der Hannah Arendt. Ausgezeichnet mit dem Evangelischen Bücherpreis, Kategorie Biographie, 2001
Hannah Arendt (1906-1975) ist die bedeutendste Frau in der Geschichte der Philosophie. Die Gedanken, die sie berühmt machten, gingen unmittelbar aus den Erfahrungen ihres abenteuerlichen und leidenschaftlichen Lebens hervor. Mit seiner Biografie, die sich liest wie ein Roman, stellt Alois Prinz ...
  • Sofort lieferbar
GABRIEL VERLAG
Gebunden
Weihnachtsausstellung
Alois Prinz
Wege zur Freiheit

Eine Biografie über Dietrich Bonhoeffer von Bestsellerautor Alois Prinz - für Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen.

Alois Prinz, ausgezeichnet u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis begibt sich auf die Spuren dieses faszinierenden Mannes.

Wie kein anderer steht ...
  • Sofort lieferbar
BELTZ , 2011
Gebunden
Alois Prinz
Die Lebensgeschichte des Joseph Goebbels

Sein Name gilt als Inbegriff des skrupellosen Demagogen und der Massenmanipulation: Gestützt auf teilweise unbekannte Dokumente zeichnet Alois Prinz den Lebensweg von Joseph Goebbels eindringlich nach, der zum gnadenlosen "Verführer der Massen" wurde. Ein tiefer Blick in die Abgründe des ...
  • Sofort lieferbar
BELTZ , 2013
Kartoniert/Broschiert
Gulliver Taschenbücher Bd.1216
Alois Prinz
Die Lebensgeschichte des Apostels Paulus

"Paulus - ein begnadeter Visionär, ein Abenteurer ständig auf Reisen, ein leidenschaftlicher Prediger." Focus / Deutschlandradio

"Prinz ist der Beste!" taz
  • Sofort lieferbar
Insel Verlag , 2016
Kartoniert/Broschiert
Insel Taschenbücher Nr.4491
Alois Prinz
Die Lebensgeschichte des Apostels Paulus

Er gilt als bedeutendster Visionär des frühen Christentums: der Apostel Paulus.
Einst unter dem Namen Saulus ein gesetzestreuer Pharisäer und erbitterter Verfolger der Urchristen, wurde er nach seinem Bekehrungserlebnis in Damaskus zum Anhänger Jesu und zum leidenschaftlichen Verkünder ...
  • Sofort lieferbar
Insel Verlag , 2008
Kartoniert/Broschiert
Insel Taschenbücher Nr.3353
Alois Prinz
Das Paradies ist nirgendwo
Bereits im Alter von 17 Jahren segelte er mit James Cook um die Welt. Als Naturforscher und Schriftsteller beeindruckte er die Gelehrtenwelt Europas. Und als Demokrat kämpfte er mit Begeisterung für die Französische Revolution. Das Leben diesesdeutschen Weltbürgers namens Georg Forster (1754-1794) ...
  • Sofort lieferbar
BELTZ , 2016
Gebunden
Alois Prinz
Die Lebensgeschichte der Milena Jesenská

Ihre kurze Liebe mit dem Dichter Franz Kafka machte sie weltbekannt. Doch Milena Jesenská war mehr: Schon früh begehrter Mittelpunkt der Prager Intellektuellenszene, wurde sie später eine engagierte politische Journalistin und schließlich Widerstandskämpferin im "Dritten Reich".

...
  • Sofort lieferbar
Insel Verlag , 2013
Kartoniert/Broschiert
Insel Taschenbücher Nr.4172
Alois Prinz
Ausgezeichnet mit dem Evangelischen Bücherpreis, Kategorie Biographie, 2001

Hannah Arendt (1906-1975) ist eine der bedeutendsten Denkerinnen des 20. Jahrhunderts. In einer Zeit, als Frauen an der Universität noch eine Ausnahme waren, studierte sie u. a. bei Martin Heidegger und Edmund Husserl und promovierte 1928 bei Karl Jaspers. Mit dem 17 Jahre älteren Heidegger ...
  • Sofort lieferbar
GABRIEL VERLAG , 2013
Gebunden
Alois Prinz

Jesus was war er für ein Mensch? Für die einen war er ein politischer Rebell, für die anderen der Messias und Gottes Sohn. Die Erwartungen an ihn waren riesengroß. Doch nicht nur seine Eltern und engste Freunde verzweifelten manchmal geradezu an ihm, weil er ihre Vorstellungen nicht erfüllte....
  • Sofort lieferbar
Insel Verlag
Kartoniert/Broschiert
Insel Taschenbücher Nr.4339
Alois Prinz
Der sanfte Rebell

Für die einen war er ein politischer Rebell, für die anderen der Messias und Gottes Sohn: Jesus von Nazaret. Seine Lehre und sein Leben sind nicht voneinander zu trennen. Alois Prinz zeichnet anschaulich das dramatische Leben dieses Mannes nach, der in einer politisch brisanten Zeit die ...