• Sofort lieferbar
TVZ THEOLOGISCHER VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Beiträge zu einer Theologie der Religionen 22
Tobias Specker
Christliche Offenbarungstheologie und islamische Positionen zur Unnachahmlichkeit des Koran

Gottes Wort steht im Mittelpunkt des christlichen wie des islamischen Glaubens. Damit sind Offenbarung und Sprache in beiden Religionen eng aufeinander bezogen. Tobias Specker bringt islamische und christliche Theologie, Literaturwissenschaft und phänomenologische Philosophie miteinander ins ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag im 1. Quartal 2022.
ZU KLAMPEN VERLAG , 2022
Kartoniert/Broschiert
Nina Käsehage
Salafismus als transnationale Bewegung

Während die Motivlagen männlicher Dschihadisten häufig Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen sind, wurden die Beweggründe von Frauen im Dschihad in der Forschung bisher vernachlässigt. Diese Forschungslücke soll durch die vorliegende Arbeit geschlossen werden. Auf der Basis einer ...
  • Sofort lieferbar
DEUTSCHE FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT (DFG),TR,TRANSCRIPT
Kartoniert/Broschiert
Sozial- und Kulturgeographie 33
Jan Winkler
Lokale Praktiken, Technologien und Emotionalitäten im kommunalpolitischen Dialog mit Muslimen

Der "Dialog mit Muslimen" entwickelte sich seit den 2000er Jahren zu einem bedeutenden integrationspolitischen Format, in welchem die Beziehungen zwischen Politik, Gesellschaft und muslimischer Bevölkerung verhandelt werden. Jan Winkler widmet sich dialogorientierten Ansätzen auf der lokalen ...
  • Sofort lieferbar
PSYCHOSOZIAL-VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Therapie & Beratung
Professionelle Zugänge zur Arbeit mit Menschen muslimischen Glaubens

Der steigende Anteil muslimischer Patientinnen in der psychosozialen Versorgung führt unausweichlich zu der Frage, wie ein religionssensibler und islamintegrierter Zugang in der beruflichen Praxis aussehen kann. In einer der ersten deutschsprachigen Arbeiten zum Thema entwickeln die ...
  • Sofort lieferbar
BRILL | SCHÖNINGH,BRILL SCHÖNINGH
Kartoniert/Broschiert
Religionspädagogik in pluraler Gesellschaft 27
Fatima Cavis
Perspektiven für die hermeneutisch-theologische Grundlegung einer subjektorientierten und kontextbezogenen Korandidaktik

Im aktuellen islamisch-religionspädagogischen Diskurs ist ein Abschied von der traditionellen Art der Wissensvermittlung nach dem inhaltsorientierten Konzept und die Zuwendung zu einem reflektierten Lernprozess, der die Subjekte und ihre Lebenswelten ernst nimmt, evident.Dieser ...
  • Sofort lieferbar
SIMON & SCHUSTER CHILDREN'S PUBL,Simon & Schuster US
Kartoniert/Broschiert
Saints and Misfits
  • Sofort lieferbar
TVZ THEOLOGISCHER VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Beiträge zu einer Theologie der Religionen 21
Katja Voges
Optionen für ein christlich motiviertes und dialogorientiertes Engagement

Weltweit sind Menschen aller Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften in ihrer religiösen Freiheit bedroht. Katja Voges nähert sich dem Thema Religionsfreiheit aus einer christlich-theologischen und dialogorientierten Perspektive. In Auseinandersetzung mit der Theologie des muslimischen ...
  • Sofort lieferbar
HARPERCOLLINS,HarperCollins US
Gebunden
  • Sofort lieferbar
PENGUIN VERLAG MÜNCHEN
Kartoniert/Broschiert
Eine Kindheit zwischen arabischer und westlicher Welt 5
Riad Sattouf

»Einfach genial.« Die Welt

Bretagne, Anfang der 90er-Jahre. Riad Sattouf kämpft mit mehr als den üblichen Höhen und Tiefen des Erwachsenwerdens: Sein Vater hat Fadi, den jüngsten Bruder, entführt und bleibt mit ihm verschwunden. Die verzweifelte Familie setzt alles daran, die ...
  • Sofort lieferbar
STEINBACH SPRECHENDE BÜCHER
CD
Constantin Schreiber
350 Min.

Deutschland in naher Zukunft. Sabah Hussein kandidiert als erste Muslimin um das Amt der Bundeskanzlerin. Kurz vor der Wahl ist das Land tief gespalten. Linke und Rechte stehen sich unversöhnlich gegenüber. Die einen sehen in Hussein das Gesicht für eine offene, multikulturelle Gesellschaft....
  • Sofort lieferbar
CLAASSEN VERLAG
Gebunden
2. Halbband
Fatima Daas
Roman | Ausgezeichnet mit dem Internationalen Literaturpreis 2021



»Fatima Daas liefert den literarischen Ausbruch aus einer Welt, die Queers mit Schuld und Scham bestraft. Und sie erzählt ihre Geschichte so klar, so poetisch und so furchtlos, dass es schwerfällt, das Buch nicht in einem Zug wegzuatmen.« Hengameh Yaghoobifarah


...
  • Sofort lieferbar
NOMOS,TECTUM-VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Bertram Schmitz
Einführung

Die Einführung zeigt am Beispiel der großen Weltreligionen, wie unterschiedliche Religionen in ihren Zusammenhängen, Differenzen und ihrer je spezifischen Religiosität wissenschaftlich reflektiert, kritisch nachvollzogen, analysiert und verglichen werden können. Dabei offenbart sich die ...