• Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.03.2024.
MATTHES & SEITZ BERLIN , 2024
Gebunden
Katharina Winkler
Roman

Katharina Winkler stellt sich in diesem unter die Haut gehenden Roman mit den Mitteln der Literatur gegen die Gewalt und schildert das zu einer Erzählung verdichtete Erlebnis eines Missbrauchs und das lange beschädigte Leben danach. So wie das Mädchen, aus dessen Innenperspektive Katharina ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.03.2024.
ORLANDA FRAUENVERLAG , 2024
Kartoniert/Broschiert
afrika bewegt
Postkoloniale Erzählungen aus Simbabwe

Die Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels 2021 Tsitsi Dangarembga legt mit diesem Erzählband einen wichtigen und bisher nicht da gewesenen Einblick in das Leben der Menschen in postkolonialen Gesellschaften auf dem afrikanischen Kontinent vor. Dabei nimmt sie die Spirale von Gewalt ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 15.03.2024.
CULTURBOOKS VERLAG , 2024
Gebunden
Nona Fernández
Roman

»Fernández' lebendig Erzählweise führt leichtfüßig und furchtlos durch ein Minenfeld politischer Absurditäten.« (Harvard Review of Books). Ein packender Roman über das Vermächtnis politischer Verbrechen, ausgezeichnet mit dem Premio Sor Juana Inés de la Cruz: Es ist 1984 in Chile, zur Zeit ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 14.03.2024.
PARK X ULLSTEIN , 2024
Gebunden
Stephan Schäfer
Eine warme, tiefe Erzählung, die uns in unserer Sehnsucht nach einem Leben in Gleichgewicht abholt


Am Küchentisch eines alten Bauernhauses treffen zwei Menschen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der Erzähler dieser Geschichte führt ein gehetztes Leben, das er als endlose To-do-Liste empfindet; Karl hingegen sortiert Tag für Tag Kartoffeln - und denkt nach. Als ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 13.03.2024.
S. Fischer Verlag GmbH , 2024
Gebunden
Benjamin Koppel
Roman


Eine große europäisch-jüdische Familiensaga - eine schillernde Geschichte über Liebe und die befreiende Kraft der Hoffnung

Kopenhagen zwischen den Weltkriegen: Die politischen Entwicklungen der späten 1930er Jahre stehen unmittelbar bevor, doch noch ist die Wohnung der ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 13.03.2024.
URACHHAUS , 2024
Gebunden
Edvard Hoem

Im Herzen ein Traum ... Auch Ende des 19. Jahrhunderts ist das Leben der Bauern am Romsdalsfjord noch karg und hart. Knut Hansen Nesje - Edvard Hoems Urgroßvater - schwingt die Sense, seit er ein kleiner Junge war. Über vier Jahrzehnte ist er der Erste unter den Heumachern, jener, der das ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 12.03.2024.
ROWOHLT, HAMBURG , 2024
Gebunden
Nicolas Lunabba


Das berührende Zeugnis einer außergewöhnlichen Freundschaft - ein mutiger, kraftvoller Text über die Hoffnung, wenigstens einem Kind eine Zukunft zu geben


Nicolas Lunabba war selbst ein «Problemkind», nun kümmert er sich als Sozialarbeiter um Jugendliche, deren ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 23.02.2024.
MARIX VERLAG,MARIXVERLAG , 2024
Gebunden
PERLEN 03
Klaudia Ruschkowski,Lalla Romano
Roman | Die Seelenverwandtschaft zweier ungleicher Frauen im Piemont der 1940er-Jahre

Lalla Romano erzählt die Geschichte einer kleinen Familie im Piemont in den 1930er und 1940er Jahren. Sie erzählt von der Beziehung zwischen zwei Frauen, die sich in Herkunft, Kultur und Lebensweise sehr voneinander unterscheiden: Maria, eine Bäuerin, und eine Lehrerin, Schriftstellerin und ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 26.02.2024.
DIETZ, BONN , 2024
Gebunden
Aleksei Bobrovnikov
Der Anfang

Der Journalist Aleksei Bobrovnikov berichtet für den Kiewer TV-Sender 1+1 über Geldwäsche und Heroinschmuggel im Donbass. Er reist ins ukrainisch-russische Kriegsgebiet, wo er Andrej, einen Informanten, treffen will. Doch wenige Stunden, bevor sie reden können, wird Andrej von einer Mine in ...
  • Sofort lieferbar
KJONA, MÜNCHEN
Gebunden
Suzie Miller
Roman. »Für alle, die nicht länger nach den Gesetzen des Patriarchats leben wollen.« Mareike Fallwickl

»Unerschrocken und zeitlos. Ein absolutes Must-read!« Chris Whitaker, Autor des Weltbestsellers »Von hier bis zum Anfang«
  • Sofort lieferbar
S. Fischer Verlag GmbH
Gebunden
Peter Stamm
Poetikvorlesung


»Ich bin ein Wanderer ohne Proviant, alles, was mir einfällt, fließt sofort in den Text.«



Wie verändert sich das eigene Schreiben, wenn man bei der Arbeit an einem Roman von zwei Dokumentarfilmern begleitet wird? Und wie kommt man auf die Idee, in dieser ...
  • Sofort lieferbar
S. Fischer Verlag GmbH
Gebunden
Lene Albrecht
Roman


Auf den Spuren des deutschen Kolonialismus bis in die eigene Familiengeschichte

Eine junge Frau reist nach Togo, im Gepäck ein Aufnahmegerät und den Auftrag, zu Flucht- und Migrationsursachen zu forschen. Vor Ort trifft sie Menschen, die ihr von sich erzählen: eine ...