Über uns der Himmel, unter uns das Meer

Roman

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension
Katalogisat
medienprofile-Rezension

Vier australische Kriegsbräute machen sich 1946 auf die Reise zu ihren britischen Ehemännern, die sie kaum kennen.
Sydney, Juli 1946. Mehr als 600 australische Kriegsbräute schiffen sich auf einem alten Flugzeugträger ein, der sie ins ferne England zu ihren britischen Ehemännern oder Verlobten bringen soll, die sie oft nur wenige Tage kannten. Jojo Moyes rankt ihren Roman nach einer wahren Begebenheit, zu dem sie durch ihre Familiengeschichte inspiriert wurde, um die Erlebnisse von vier jungen Frauen, die sich eine enge Kabine teilen. An ihrer Seite erleben wir, von der Bestsellerautorin mit leichter Hand eingefangen, den Bordalltag mit seinen Höhen und Tiefen während der langen Reise, das angespannte Gemütsleben der Bräute angesichts ihrer ungewissen Zukunft und ganz besonders das berührende Schicksal der verschlossenen Krankenschwester Frances, die vor ihrer Vergangenheit Zuflucht in einem anderen Kontinent sucht und doch von ersterer eingeholt wird. - Der einfühlsam und mit Liebe erzählte Roman, den man ungern aus der Hand legt, verdient eine warme Empfehlung! (Übers.: Katharina Naumann)

Über das Meer zu dir
Australien 1946. Sechshundert Frauen machen sich auf eine Reise ins Ungewisse. Ein Flugzeugträger soll sie nach England bringen, dort erwartet die Frauen ihre Zukunft: ihre Verlobten, ihre Ehemänner - englische Soldaten, mit denen sie oft nur wenige Tage verbracht hatten, bevor der Krieg sie wieder trennte. Unter den Frauen ist auch die Krankenschwester Frances. Während die anderen zu Schicksalsgenossinnen werden, ihre Hoffnungen und Ängste miteinander teilen, bleibt sie verschlossen. Nur in Marinesoldat Henry Nicol, der jede Nacht vor ihrer Kabine Wache steht und wie sie Schreckliches erlebt hat im Krieg, findet sie einen Vertrauten. Eines Tages jedoch holt Frances ausgerechnet der Teil ihrer Vergangenheit ein, vor dem sie ans andere Ende der Welt fliehen wollte ...
Ein berührender Roman über Hoffnung, Schicksal und Liebe - inspiriert von Jojo Moyes' eigener Familiengeschichte.

Jojo Moyes, geboren 1969, hat Journalistik studiert und für die "Sunday Morning Post" in Hongkong und den "Independent" in London gearbeitet. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auf einer Farm in Essex.
Mehr von Jojo Moyes

ROWOHLT TB. , 2017
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 21.07.2017.
10,99 €

Gekürzte Ausgabe, Lesung. 527 Min.
ARGON , 2017
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.05.2017.
10,00 €

Lesung. Gekürzte Ausgabe. 490 Min.
ARGON , 2017
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 23.02.2017.
19,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren