Tod in stiller Nacht

Thomas Andreassons sechster Fall

  • Sofort lieferbar
9,99 €
inkl. MwSt.
Katalogisat

Viveca Stens sechster Bestseller - ein Roman über falsche Hoffnungen und unermessliche Schande

Es ist tiefster Winter auf Sandhamn, ein eisiger Sturm fegt durch die leeren Straßen. An Heiligabend nimmt eine verängstigte Frau das letzte Schiff auf die Insel. Als man ihre gefrorene Leiche am nächsten Tag vor dem Seglerhotel findet, wird Thomas Andreasson nach Sandhamn gerufen. Seine Ermittlungen ergeben, dass es sich bei dem Opfer um eine prominente Kriegsberichterstatterin handelt, die zahlreichen Morddrohungen ausgesetzt war. Fremdenfeindliche Zwischentöne und ein besonders professioneller Mörder machen den Fall für Thomas noch verzwickter. Da geschieht ein zweiter Mord ... In der Zwischenzeit kämpft Thomas' Jugendfreundin Nora mit ganz anderen Problemen. Ihre berufliche Integrität als Bankjuristin ist infrage gestellt. Schließlich muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben verändern wird.

Viveca Sten, geb. 1959 in Stockholm, studierte Jura an der Universität Stockholm und absolvierte einen Master of Business Administration an der School of Economics. Heute arbeitet sie als Chefjuristin bei 'Posten Norden', dem dänischen und schwedischen Postkonzern. Sie veröffentlichte mehrere juristische Fachbücher, bevor 2008 in Schweden ihr erster Roman erschien, der in zehn Sprachen übersetzt und fürs schwedische Fernsehen verfilmt wurde. Mittlerweile gibt es bereits vier Teile um den Kriminalkommissar Thomas Andreasson, der Mordfälle auf der Stockholmer Schäreninsel Sandhamn löst. Sten selbst verbrachte seit ihrer Kindheit zahlreiche Sommer auf der Insel. Viveca Sten lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in einem Vorort nördlich von Stockholm.
Dagmar Lendt ist Skandinavistin und übersetzt aus dem Norwegischen, Schwedischen und Dänischen. Sie lebt und arbeitet in Berlin.
Mehr von Viveca Sten

Ein Fall für Thomas Andreasson, Lesung. 320 Min.
JUMBO Neue Medien , 2017
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 07.04.2017.
17,00 €

KIEPENHEUER & WITSCH , 2017
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 06.04.2017.
9,99 €

KIEPENHEUER & WITSCH , 2017
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 06.04.2017.
14,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren