Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht

Roman

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.
Artikel merken
medienprofile-Rezension
Katalogisat
medienprofile-Rezension

Eine junge Amerikanerin auf der Suche nach sich selbst und eine britische Lady mit einem gut gehüteten Geheimnis kommen sich sehr nah.
Amy ist verzweifelt: Ihr Freund, der reiche Diplomat Daniel, hat sich von ihr getrennt, statt ihr einen romantischen Heiratsantrag zu machen, und ihre Karriere als Tänzerin steht vor dem Aus. Da fällt ihr eine Anzeige in die Hände, die ihr einen Weihnachtsbesuch bei ihrer Familie in New York ermöglichen würde. Die 72-jährige reiche, sehr kultivierte Georgia sucht eine Reisebegleiterin. Die beiden sehr unterschiedlichen Frauen freunden sich rasch an und Georgia erzählt Amy ihre eigene tragische Lebens- und Liebesgeschichte. 1958 lebte sie bei ihrer mittellosen Mutter, der Malerin Estella, und nur die reichen Verwandten ermöglichten ihr, gemeinsam mit ihrer Cousine Clarissa zu debütieren. Auf einem der prächtigen Debütantinnenbälle lernte sie Edward kennen, in den sie sich unsterblich verliebte. Als er eines Verbrechens beschuldigt wurde, trennten sich ihre Wege, doch sie konnte ihn nie vergessen. Amy gelingt es, die wahren Hintergründe einer bösartigen Intrige herauszufinden und Georgia findet endlich ihren Seelenfrieden. Für Amy hängt der Himmel voller Geigen, denn sie hat in Georgias Neffen Will ihre wahre Liebe gefunden. - Sehr gefühlvoll, manchmal recht kitschig, aber dennoch ein ansprechender Schmöker. Überall gut einsetzbar. (Übers.: Katrin Behringer)
"Ältere Dame sucht nette Begleitung für Manhattan-Abenteuer vom 23. bis 27. 12." Für Amy Parrett, die junge New-Yorkerin in London, kommt diese Anzeige wie gerufen. Gerade hat ihr ehrgeiziger Freund Amy den Laufpass gegeben, statt ihr wie erhofft auf dem Tower von London einen Heiratsantrag zu machen. Die zweiundsiebzigjährige Georgia Hamilton ist zwar das genaue Gegenteil von ihr - vornehm, kultiviert und very british -, schließt die junge Amerikanerin aber sofort in ihr Herz. Als Georgia im weihnachtlichen Manhattan von Amys gebrochenem Herzen erfährt, beginnt sie ihre eigene Liebesgeschichte zu erzählen, eine tragische Geschichte, die ins Jahr 1958 nach London und zu den prächtigen Bällen der Debütantinnen führt. Und Amy begreift allmählich, dass sie es in der Hand hat, eine tiefe Verletzung im Leben ihrer älteren Freundin zu heilen.
Tasmina Perry ist eigentlich Juristin, machte dann aber lieber eine glänzende Karriere in der Zeitschriftenbranche. Nach Stationen bei Heat, Glamour und Marie Claire ist sie mittlerweile stellvertretende Herausgeberin von InStyle. Ihr Debütroman Daddy's Girls wurde weltweit ein großer Erfolg
"Einfach märchenhaft!", be Styled, Daniela Unfried, 01.11.2015
Mehr von Tasmina Perry

Roman
BLOOMSBURY , 2016
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
14,99 €

Roman
BERLIN VERLAG TASCHENBUCH , 2015
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
9,99 €

HEADLINE
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
11,10 €
  • Das könnte Sie auch interessieren