Strikketøfler

Kultige Hausschuhe stricken und verfilzen

  • Sofort lieferbar
17,99 €
inkl. MwSt.
Artikel merken
medienprofile-Rezension
Katalogisat
medienprofile-Rezension

Manchmal verrückte, nie langweilige und immer kreative Hausschuh-Modelle.
Das Gute erst mal vorweg: Sollten Sie zu den Frauen gehören, die niemals nie eine Socke stricken würden? Müssen Sie nicht mehr. Das tun jetzt die Männer! Nach dem Häkeln von Mützen, werden jetzt die Hausschuhe ins Visier genommen, damit man zuhause endlich angemessen und gemütlich beschuht entspannen kann. Und dabei reicht die Palette von Schäfchenpuschen (ja, meine Damen, Sie lesen richtig!) bis zu sehr aufwendigen Norwegerschuhen mit hohem Schaft oder mit Kreuzstich verzierten Elchpuschen. Aber ich will dieses wirklich tolle Buch nicht verulken. Es enthält wunderschöne Stücke, die echt besonders und gar keine Hauruck-Modelle sind, sondern einiges an Geschick und Geduld erfordern und wahre Hingucker sind. Alle Modelle werden ausführlich beschrieben, die Verzierungen liebevoll angebracht und detailliert erklärt. Also nochmal: Ein tolles Buch und darum gerne für alle Bestände empfohlen!
Erst stricken, dann waschen, dann staunen. Das ist das einfache Prinzip des Strickfilzens, das das sympathische Designer-Duo Arne & Carlos im norwegischen Stil neu interpretiert. Ihre Hausschuhe sind manchmal verrückt, nie langweilig und einfach immer kreativ, farbenfroh und kultig. Aus einer Grundform können 30 verschiedene Schuhpaare gefertigt werden, vom klassischen Hüttenschuh mit Norwegermuster bis hin zum weihnachtlich verzierten Hausschuh. Es wird hauptsächlich gestrickt, doch wenn es um Verzierungen geht, werden Perlen aufgenäht, Muster gestickt und Häkelblüten angebracht. Das bunte Potpourri macht einfach Spaß und ist vor allem für Fans der beiden Kult-Norweger ein absolutes Muss.
  • Das könnte Sie auch interessieren