Nicht mit mir, Schwesterherz!

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension
Katalogisat
medienprofile-Rezension

Roman über zwei Schwestern aus religiösem Hause, deren Leben sich komplett verändert, nachdem eine von ihnen schwanger wird.
Amalia und ihre jüngere Schwester Charly leben mit ihrem Vater, dem Pastor der Stadt, und ihrer Großmutter in Trementon, Florida. Die beiden Mädchen leben ein normales Kleinstadtleben bis Charly unerlaubt auf eine Party geht und erst am nächsten Tag wieder zurückkehrt - schwanger. Amalia und Charly werden daraufhin nach Kanada geschickt, zum Geburtstort ihrer verstorbenen Mutter, damit niemand aus Trementon herausfindet, dass die Tochter des Pastors ein Kind erwartet. Amalia nimmt es ihrer Schwester anfangs übel, wegen deren Schwangerschaft aus ihrer Heimatstadt wegziehen zu müssen, doch im Laufe des Buches muss sie sich eingestehen, dass sich diese Ereignisse auch positiv auf ihr Leben auswirken. Am Ende verrät Charly noch ein Geheimnis, das ihr Verhalten in einem ganz anderen Licht dastehen lässt. - Ein Buch über Jugendschwangerschaft, Vergewaltigung und Religion, aber auch Liebe, Freundschaft und Vertrauen. Die Atmosphäre ist trotz dieser ernsten Themen nicht düster, sondern wird durch die Persönlichkeiten der Charaktere aufgelockert. Die Geschichte, in einem lockeren Sprachstil verfasst, der immer wieder seine amerikanische Herkunft erkennen lässt, birgt viele unerwartete Wendungen, die die Spannung aufrechterhalten. Ein Buch über Vorurteile, aber auch Zusammenhalt und das Meistern von Widrigkeiten, sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche geeignet, die sich mit den Sorgen und Herausforderungen einer jugendlichen Schwangeren auseinandersetzen wollen. Empfohlen ab 15. (Übers.: Sabine Bhose)

Amelia und Charly sind Schwestern - und doch so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Amelia hat sich längst daran gewöhnt, dass Charly mit ihrer flippigen Art meist im Mittelpunkt steht und sie ihr immer mal wieder aus der Patsche helfen
muss. Doch alles ändert sich, als Charly nach einer Party nicht wie geplant nach Hause kommt. Am nächsten Morgen taucht sie zwar wieder auf, allerdings merkt Amelia sofort, dass ihre kleine Schwester ihr etwas verheimlicht. Was sie nicht
ahnt: Charlys Geheimnis ist zu groß, um einfach ausgeplaudert zu werden. Vor allem aber stellt dieses Geheimnis das Leben der beiden komplett auf den Kopf -
Mehr von Jessica Martinez

BAUMHAUS MEDIEN
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
8,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren