Eine Spürnase auf vier Pfoten

  • Sofort lieferbar
7,95 €
inkl. MwSt.
Artikel merken
medienprofile-Rezension
Katalogisat
medienprofile-Rezension

Wer findet den Dieb? Natürlich der Familienhund Alfi! Eine Geschichte zum gemeinsamen Lesen, durch die das Üben des Lesens in den Hintergrund gerät.
Was ist das Besondere an Menschen? Alfi, Antons Hund, deckt es auf. Alfi erkennt direkt, wenn es seinen geliebten Zweibeinern schlecht geht. Nachdem die altbewährten Tricks des Hundes nicht zum Aufmuntern reichen, will er selbst zur Lösung beitragen. Anton wurde in der Schule verdächtigt mehrfach vom Kuchen genascht zu haben und leidet, da er ja unschuldig ist, unter den Vorwürfen. Alfi stellt dem eigentlichen Kuchennascher eine Falle und findet so den Schuldigen - den Hausmeister, der eigentlich auf Diät ist, aber dem Kuchenduft nicht widerstehen konnte. - Die Geschichte wird nett und witzig aus der Sicht des Familienhundes erzählt, dabei liegt das Besondere in seinem Einfühlungsvermögen für seine Menschen. Die Aufmachung des Buches, Passagen für Erstleser und solche für Vorleser, machen das Buch zu einem gemeinsamen Erlebnis. Da die Geschichte auch den Vorleser das ein oder andere Mal schmunzeln lässt, gerne allen Beständen empfohlen.
Spürnase Alfi wittert einen Fall: Sein Lieblings-Zweibeiner Anton wird in der Schule verdächtigt, einen Geburtstagskuchen geklaut zu haben. Und als ein paar Kekse verschwinden, halten wieder alle Anton für den Dieb. Klare Sache für Hund Alfi hier muss ein Profidetektiv ran. In der 2. Lesestufe Ich für dich, du für mich lesen Kinder ab 6 Jahren (1. Klasse) zusammen mit ihren Eltern. Durch das abwechselnde Vorlesen des Kinderbuchs mit seinen kurzen, einfachen Sätzen und den vielen bunten Bildern fällt lesen lernen leicht und macht Spaß! Mehr über die Leselöwen, spannende Spiele und Leseproben unter:www.Leseloewen.de
Katja Reider, geb. 1960, studierte Germanistik und Publizistik und arbeitete mehrere Jahre als Pressesprecherin eines großen Jugendwettbewerbs, bevor sie zu schreiben begann. Inzwischen hat sie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Katja Reider lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Hamburg.Alexander Bux, geb. 1970 in Augsburg, hat nach der Schule Grafikdesign mit den Hauptfächern Illustration und Typografie studiert. Anschließend arbeitete viele Jahre in einer Werbeagentur. Alexander Bux lebt mit seiner Familie in Hamburg.
Mehr von Katja Reider

Ravensburger Buchverlag , 2017
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.02.2017.
12,99 €

Ravensburger Buchverlag , 2017
Pappbilderbuch
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.01.2017.
6,99 €

Ravensburger Buchverlag , 2017
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.01.2017.
7,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren